Sie sehen die Flagge von Österreich

BMD
Österreich

Sie sehen die Flagge von Deutschland

BMD
Deutschland

Sie sehen die Flagge der Schweiz

BMD
Schweiz

Sie sehen die Flagge von Ungarn

BMD
Magyarország

Sie sehen die Flagge der Slowakei

BMD
Slovensko

Sie sehen die Flagge von Tschechien

BMD
Česko

Sie sehen die englische Flagge

BMD
International

Sie sehen die Flagge von Österreich AT
Suchen

FAQ zur BMD Go App

1. Wie erhalte ich die BMD Go App?

Sie können die BMD Go App für Android im Google Play Store sowie für iOS im Apple App Store herunterladen. Voraussetzung für einen einwandfreien Betrieb sind die NTCS-Versionen 25.01 oder 25.02 mit den jeweils aktuellsten Webupdates.
 

2. Woher bekomme ich meine Zugangsdaten?

Um die BMD Go App verwenden zu können, müssen Sie zuerst in den Einstellungen die nötigen Zugangsdaten hinterlegen. Sie können die Zugangsdaten entweder manuell hinterlegen oder bequem mittels QR-Code einlesen.

So melde ich mich an:
 

Anmeldescreen der BMD Go App

 

Anmeldung mit QR-Code (Empfohlen)

 

Sie können auch Ihre BMD Com Mobile Zugangsdaten bequem über einen QR-Code auslesen. Die Daten werden automatisch übergeben. Dazu muss in den NTCS Parametern die URL zum Webserver hinterlegt sein (Überblick über alle Tools Parametern – BMD Com/Web/Mobile – Allgemeine Einstellungen – Allgemein – URL zum eigenen Com/Web/Mobile Server. Lesen Sie nachfolgend unter den Punkten a, b oder c, woher Sie Ihren QR-Code für die Anmeldung beziehen können. Das hängt davon ab, von welchem BMD Programm Sie kommen.

Manuelle Eingabe

Server: Hier ist die URL zu hinterlegen, die Sie von Ihrem Administrator oder BMD Com-Betreiber bekommen. Falls Sie BMD Web- oder BMD Com-Anwender sind: Es handelt sich dabei um die URL, über die auch im Browser auf BMD Web bzw. BMD Com zugegriffen wird. Wichtig ist, dass am Ende /bmdweb.dll bzw. /bmdcom.dll enthalten sind (z. B. webserver/bmdweb/bmdweb.dll). Bei älteren Installationen kann die DLL auch noch bmdweb2.dll oder bmdcom2.dll lauten.

Benutzername: Hier müssen Sie den Benutzernamen eingeben, mit dem Sie sich auch am PC für NTCS, BMD Web oder BMD Com einloggen.
Passwort: Passwort, mit dem Sie sich auch am PC für NTCS, BMD Web oder BMD Com einloggen (Es sollte jenes nach der initialen Passwortänderung durch Sie sein).

a) NTCS Anwender
Starten Sie Ihre NTCS und öffnen Sie das Fenster Tools -> Zugangsdaten -> BMD-Mobile Zugangscode:
 

QR-Code aus der NTCS


b) BMD Web Anwender
Öffnen Sie Ihre BMD Web und wählen Sie rechts oben im Fenster bei den Einstellungen die Funktion „BMD-Mobile Zugangscode“:
 

Mobile Zugangscode aus der NTCS


Das Fenster „BMD-Mobile Zugangscode“ beinhaltet den zu scannenden QR-Code.

 

QR Code für die Webanwendung


c) BMD Com Anwender/Mandant beim Steuerberater
Öffnen Sie Ihre BMD Com und wählen Sie rechts oben im Fenster bei den Einstellungen die Funktion „BMD Com Zugangscode“:
 

BMD Com Zugangscode


Das Fenster „BMD Com Zugangscode“ beinhaltet den zu scannenden QR-Code.  

 

QR BMD Com

 

3. Kann die bisherige App BMD Mobile weiterverwendet werden?

Die bisherige App BMD Mobile bleibt natürlich auf allen Geräten erhalten. Mittelfristig wird BMD Mobile auch noch in den Stores bestehen bleiben, jedoch werden nur mehr Fehler korrigiert und keine Erweiterungen mehr ausgeliefert. Sollten Änderungen bedingt durch neue Betriebssysteme oder Smartphonemodelle notwendig werden, werden auch diese in BMD Mobile nicht mehr eingepflegt, wodurch ein mittelfristiger Umstieg auf BMD Go auf alle Fälle anzuraten ist.
 

4. Ändert sich das Erscheinungsbild oder die Funktionalität der App?

Ja, es handelt sich um eine vollständige Neuentwicklung die auch über neue Funktionalitäten verfügt. Anwender, die mit BMD Mobile vertraut sind, sollten allerdings nahtlos weiterarbeiten können, da alle bisherigen Funktionen auch in der BMD Go gegeben sind. Sie müssen lediglich die neue BMD Go App im Store herunterladen und sich anschließend einloggen.
 

5. Gibt es Veränderungen in der Kommunikation der App mit dem Server?

Ja, die Kommunikation von BMD Mobile basiert auf SOAP, die Kommunikation von BMD Go basiert auf REST.
Im Rahmen der neuen Funktionalitäten werden alle Daten übertragen, die für die Erfüllung des jeweils zugrunde liegenden Zwecks nötig sind.
 

6. Gibt es Änderungen am Lizenzmodell?

Nein. Wenn Sie bereits die App BMD Mobile im Einsatz haben, können Sie nahtlos zur BMD Go wechseln.

Bereich:

Installation BMD.mobile




Betriebliche GesundheitsförderungBMD ist Partner von "Familie und Beruf"TÜV für unser revisionssicheres ArchivSicherheitszertifikat ISO 27001Sie sehen eine Grafik vom TrendNew Work 2021Zertifikat Austrian CloudTrusted Cloud

BMD SYSTEMHAUS GesmbH

Sierninger Straße 190

A-4400 Steyr

+43 50 883 oder 0043 7252 883

bmd@bmd.at

Follow us

Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Xing
Folgen Sie uns auf LinkedIn
Folgen Sie uns auf YouTube
Folgen Sie uns auf Kununu
Folgen Sie uns auf Instagram