Sie sehen die Flagge von Österreich

BMD
Österreich

Sie sehen die Flagge von Deutschland

BMD
Deutschland

Sie sehen die Flagge der Schweiz

BMD
Schweiz

Sie sehen die Flagge von Ungarn

BMD
Magyarország

Sie sehen die englische Flagge

BMD
International

Sie sehen die Flagge von Tschechien

BMD
Česko

Sie sehen die Flagge der Slowakei

BMD
Slovensko

Sie sehen die Flagge von Österreich
Suchen

Stammdaten, Termine und Aufgaben mit NTCS

Sie möchten das BMD CRM sinnvoll & nützlich einsetzen? Dann ist dieses Seminar genau richtig für Sie!


Auszug aus dem Inhalt:

  • Effiziente Führung der Stammdaten
    • Firmen, Kunden, Kontaktpersonen, diverse Personen
  • Der NTCS Terminkalender & seine vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten
  • Aufgabenverwaltung - Überblick über offene To-Dos
  • Termingenehmigung in NTCS durchführen z.B. Urlaubsansuchen
  • Der Kundennavigator - der rote Faden für alles rund um den Kunden!
  • Telefonprotokoll und viele nützliche weitere Tools
     

Einstufung:
Seminar für Fortgeschrittene

 

Zielgruppe:
NTCS Anwender ♀♂

 

Ihr Vorteil:
Die Funktionen des NTCS CRM effizient einsetzen

 

Voraussetzung:
Seminar "Fit für jedes Paket - die NTCS Basisfunktionen"

 

BMD-Modul:
CRM

 

Ihre Investition:
Ein Tag Arbeitszeit und EUR 339,-- exkl. USt. für wesentlich mehr Effizienz!

 

Verpflegung:
Begrüßungskaffee, Mittagessen, gesunde Snacks

 

Ihr Plus:
Fachskriptum, Zertifikat und eine Überraschung

 

Kann anerkannt werden als (AT):

  • Fortbildung gem. § 71 Abs. 3 WTBG 2017
    iVm § 3 WT-AARL 2017-KSW
  • Fortbildung gem. § 33/3 BibuG

Trainer:

Kapplmüller Philipp

Kapplmüller Philipp



© BMD Systemhaus GesmbH | Sierninger Straße 190 | A-4400 Steyr | bmd@bmd.at | +43 (0)50 883 oder 0043 7252 883



Besuchen Sie uns auf Facebook
Besuchen Sie uns auf Xing
Folge uns auf LinkedIn
Unsere Videos auf Youtube
Folgen Sie uns auf kununu
Alle Infos zur BMD Akademie

Akademie

zurück

Zurück

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung