Sie sehen die Flagge von Österreich

BMD
Österreich

Sie sehen die Flagge von Deutschland

BMD
Deutschland

Sie sehen die Flagge der Schweiz

BMD
Schweiz

Sie sehen die Flagge von Ungarn

BMD
Magyarország

Sie sehen die Flagge der Slowakei

BMD
Slovensko

Sie sehen die Flagge von Tschechien

BMD
Česko

Sie sehen die englische Flagge

BMD
International

Sie sehen die Flagge von Österreich
Suchen

Jour Fixe Lohnverrechnung mit BMD 5.5

Mit unserem Abo „Jour Fixe“ bieten wir Ihnen die Möglichkeit, immer auf dem letzten Stand an Informationen & Wissen - auch während des Jahres - zu bleiben!

Lohnexperte Willi Kurzböck und unsere BMD Trainer präsentieren Ihnen die wichtigsten Neuerungen und Änderungen. Die einzigartige Kombination von Fachwissen und gleichzeitiger Softwareumsetzung macht's möglich!

Bringen Sie Ihre persönlichen Fach- und Softwarefragen mit!


Auszug aus dem Inhalt:


Die jeweiligen Inhalte werden ca. zwei Wochen vor dem jeweiligen Termin bekannt gegeben, um die Themen möglichst aktuell zu halten.
Beim aktuellen Termin erwarten die Teilnehmer folgende Themen:

  • Neues SV-Meldesystem ab 01.01.2019
  • Änderungen bei An-, Ab- und Änderungsmeldungen
  • mBGM ersetzt Beitragsnachweisungen und SV-Lohnzettel
  • Neue Sanktionen
  • Wie sehen die Übergangsregelungen aus? (z. B. Austritt per 31.12.2018 mit Urlaubsersatzleistung, die in das Jahr 2019 hinüberreicht, welche Meldedatensätze sind zu nehmen?)
  • Die softwaretechnische Umsetzung dieser Änderungen per 01.01.2019
     



► Sie buchen beim "Jour Fixe" immer ein Paket (3 Seminar-Termine / jeweils von 09:00 bis 12:30 Uhr)
 

Wien I Wien II Wien III Graz Salzburg
14.03.19 21.03.19 04.04.19 11.03.19 25.03.19
05.06.19 09.07.19 04.06.19 10.07.19 11.07.19
09.10.19 07.10.19 10.10.19 16.10.19 08.10.19
         
         
Innsbruck Dornbirn Linz Steyr  
26.03.19 27.03.19 28.03.19 11.04.19  
11.06.19 12.06.19 06.06.19 25.06.19  
16.09.19 17.09.19 18.09.19 12.09.19  

Einstufung:
Seminar für Fortgeschrittene

 

Zielgruppe:
Lohnverrechner, Personalverantwortliche ♀♂

 

Ihr Vorteil:
Auch während des Jahres immer "up to date" zu sein. Und sollten Sie einmal verhindert sein, so kann jederzeit eine Ersatzperson teilnehmen!

 

Voraussetzung:
Grundkenntnisse Lohnverrechnung

 

Ihre Investition:
Drei halbe Tage Arbeitszeit und EUR 599,-- exkl. USt. für wesentlich mehr Kompetenz

 

Verpflegung:
Begrüßungskaffee und gesunde Snacks

 

Ihr Plus:
Fachskriptum von Willi Kurzböck und Fachskriptum von BMD

 

Kann anerkannt werden als (AT):

  • Fortbildung gem. § 71 Abs. 3 WTBG 2017
    iVm § 3 WT-AARL 2017-KSW
  • Fortbildung gem. § 33/3 BibuG

Trainer:

BMD: Barbara Auer

BMD: Barbara Auer

BMD: Verena Bauhofer

BMD: Verena Bauhofer

BMD: Michael Hollnbuchner

BMD: Michael Hollnbuchner

BMD: Dominik Kaltenreiner

BMD: Dominik Kaltenreiner

BMD: Sabrina Pichler

BMD: Sabrina Pichler

BMD: Thomas Reisinger

BMD: Thomas Reisinger

BMD: Michael Schiller

BMD: Michael Schiller

Experte: Wilhelm Kurzböck

Experte: Wilhelm Kurzböck

© BMD Systemhaus GesmbH | Sierninger Straße 190 | A-4400 Steyr | bmd@bmd.at | +43 (0)50 883 oder 0043 7252 883



Besuchen Sie uns auf Facebook
Besuchen Sie uns auf Xing
Folgen Sie uns auf LinkedIn
Unsere Videos auf Youtube
Folgen Sie uns auf kununu
Folgen Sie uns auf Instagram
Alle Infos zur BMD Akademie

Akademie

zurück

Zurück

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung