Sie sehen die Flagge von Österreich

BMD
Österreich

Sie sehen die Flagge von Deutschland

BMD
Deutschland

Sie sehen die Flagge der Schweiz

BMD
Schweiz

Sie sehen die Flagge von Ungarn

BMD
Magyarország

Sie sehen die Flagge der Slowakei

BMD
Slovensko

Sie sehen die Flagge von Tschechien

BMD
Česko

Sie sehen die englische Flagge

BMD
International

Sie sehen die Flagge von Österreich
Suchen

DSGVO - Bleiben Sie up to date!

Die DSGVO war das IT-Thema im Jahr 2018! 23 ausgebuchte BMD-Seminare vor dem 25. Mai 2018 zeigten auch das große Interesse der BMD-Kunden an dieser Thematik. Aber mit dem „D-Day“ war die Sache nicht vorbei, im Gegenteil: Jetzt geht es erst so richtig los!

Einerseits verlangt die DSGVO laufend durchzuführende Tätigkeiten, andererseits blieben viele Punkte leider etwas vage, weil diversen Aussagen dazu teilweise unterschiedlich waren. Langsam aber sicher treffen Datenschutzbehörden und EuGH erste Entscheidungen und weisen damit den Weg. Auch BMD nimmt daher laufend Programmanpassungen vor. Dieses Seminar zeigt alle Neuheiten, sowohl allgemein als auch die BMD betreffend und hilft Ihnen auch weiterhin, diese Herausforderung mit vernünftigem Aufwand zu bewältigen. 

Mit  unserem Experten Dr. Markus Knasmüller, gerichtlich zertifizierter Sachverständiger u.a. für Datenschutz.




Auszug aus dem Inhalt:

  • 1 Jahr danach: Was tat sich alles? - Erfahrungen aus Kundenanfragen
  • Neue Erkenntnisse aufgrund von DSB-Bescheiden und EuGH-Urteilen, bzw. Stand der Technik
  • „Schreckgespenst“ Recht auf Auskunft: Wie hilft BMD nun?
  • Weitere Programmneuheiten von BMD betreffend DSGVO (Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten, Verschlüsselung, Interessenten ohne Kontakt inaktiv setzen, Robinson-Liste, ….)
  • Wann und wie muss ich verschlüsseln?
  • Vorschau E-Privacy-Verordnung: Was gilt für Telefonate, Massenmails, … auch in Zukunft?
  • Checkliste für laufende DSGVO-Tätigkeiten

Anmerkung: Selbstverständlich werden aktuelle Ereignisse berücksichtigt, wodurch sich die Themen eventuell noch leicht ändern können.

Zielgruppe:
IT-Verantwortliche, Geschäftsführer, Unternehmen, Finanzleiter ♀♂

 

Ihr Vorteil:
Fachwissen und Know-how für die Umsetzung in der BMD-Software aus erster Hand 

 

Voraussetzung:
Interesse am Thema

 

Ihre Investition:
Ein halber Tag Arbeitszeit und EUR 199,-- exkl. USt.

 

Verpflegung:
Begrüßungskaffee und gesunde Snacks

 

Ihr Plus:
Fachskriptum und eine Überraschung

 

Kann anerkannt werden als (AT):

  • Fortbildung gem. § 71 Abs. 3 WTBG 2017
    iVm § 3 WT-AARL 2017-KSW
  • Fortbildung gem. § 33/3 BibuG

Trainer:

BMD: Markus Knasmüller

BMD: Markus Knasmüller

© BMD Systemhaus GesmbH | Sierninger Straße 190 | A-4400 Steyr | bmd@bmd.at | +43 (0)50 883 oder 0043 7252 883



Besuchen Sie uns auf Facebook
Besuchen Sie uns auf Xing
Folgen Sie uns auf LinkedIn
Unsere Videos auf Youtube
Folgen Sie uns auf kununu
Folgen Sie uns auf Instagram
Alle Infos zur BMD Akademie

Akademie

zurück

Zurück

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung