Sie sehen die Flagge von Österreich

BMD
Österreich

Sie sehen die Flagge von Deutschland

BMD
Deutschland

Sie sehen die Flagge der Schweiz

BMD
Schweiz

Sie sehen die Flagge von Ungarn

BMD
Magyarország

Sie sehen die englische Flagge

BMD
International

Sie sehen die Flagge von Tschechien

BMD
Česko

Sie sehen die Flagge der Slowakei

BMD
Slovensko

Sie sehen die Flagge von Österreich
Suchen

Die Einkünfte aus Kapitalvermögen Basis mit NTCS

Sie möchten im "Dschungel" der Kapitaleinkünfte mehr Sicherheit und Durchblick?

Anhand von Echtbeispielen werden die häufigsten Kapitaleinkünfte (Zinsen, Dividenden, Aktienverkäufe, Anleihen) mit Hilfe von Depotauszügen bzw. Erträgnisaufstellungen erklärt, deren Behandlung in der Steuererklärung dargestellt und direkt in die richtige Kennzahl der Steuererklärung übernommen. 


Auszug aus dem Inhalt:

  • Strukturierter Aufbau der Kapitaleinkünfte
  • Was ist zu tun bei
    • inländischen Kapitaleinkünften (betrieblich bzw. privat)
    • ausländischen Kapitaleinkünften
  • Der Unterschied zwisschen EU-Quereinsteiger und Quellen- bzw. Verrechnungssteuer
  • Die richtige Eintragung in die Steuererklärung bzw. was muss nicht eingetragen werden (Endbesteuerung)
  • Die richtige Handhabung des Verlustausgleichs innerhalb der Kapitaleinkünfte

 

Einstufung:
Seminar für Fortgeschrittene

 

Zielgruppe:
Steuerberater und Bilanzbuchhalter ♀♂

 

Ihr Vorteil:
Durchblick und Sicherheit in der Beratung und Bilanzierung

 

Voraussetzung:
Bilanzierungsgrundkenntnisse

  

Ihre Investition:
Ein Tag Arbeitszeit und EUR 399,-- exkl. USt. für mehr Kompetenz

 

Verpflegung:
Begrüßungskaffee, Mittagessen, gesunde Snacks

 

Ihr Plus:
Fachskriptum, Zertifikat und eine Überraschung

 

Kann anerkannt werden als (AT):
Fortbildung gem. § 3 WT-ARL
Fortbildung gem. § 33/3 BibuG


Trainer:

Kerbl Karina

Kerbl Karina

Experte Dillinger Axel

Experte Dillinger Axel

© BMD Systemhaus GesmbH | Sierninger Straße 190 | A-4400 Steyr | bmd@bmd.at | +43 (0)50 883 oder 0043 7252 883



Besuchen Sie uns auf Facebook
Besuchen Sie uns auf Xing

Akademie

Zurück

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung