Sie sehen die Flagge von Österreich

BMD
Österreich

Sie sehen die Flagge von Deutschland

BMD
Deutschland

Sie sehen die Flagge der Schweiz

BMD
Schweiz

Sie sehen die Flagge von Ungarn

BMD
Magyarország

Sie sehen die Flagge der Slowakei

BMD
Slovensko

Sie sehen die Flagge von Tschechien

BMD
Česko

Sie sehen die englische Flagge

BMD
International

Sie sehen die Flagge von Österreich AT
Suchen

Aktuelle Infos

Der derzeitigen Situation betreffend COVID-19 Schutz- und Notmaßnahmen angepasst, finden Kundentermine – abgesehen von einzelnen Seminaren, die als unbedingt notwendige Ausbildung gelten – bis jedenfalls 31. Mai weiterhin nur per Fernwartung statt. Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme – aber nur so ist es uns möglich, in Ihrem und in unserem Sinne einen möglichst störungsfreien Betrieb aufrecht zu erhalten. Wir haben die Situation laufend unter Beobachtung und werden Sie an dieser Stelle über aktuelle Änderungen hinsichtlich der Durchführung von Kundenterminen informieren.

Der Digitalisierungs-Führerschein für WT-Kanzleien mit NTCS

Die Digitalisierung und Automatisierung in der WT-Kanzlei sind mehr als nur ein Trend! Es ist heute längst nicht mehr ausreichend, nur steuerlich kompetent zu sein. Die EDV- bzw. IT-Kompetenz sind wesentliche Faktoren für den Erfolg Ihrer WT-Kanzlei.

 
Begriffe wie Cloud, OCR, CAMT53, Schnittstellen und viele mehr dürfen keine Ausnahme mehr sein, sondern beherrschen bereits den Alltag. Profitieren Sie von der "hands on"-Qualität durch die direkte Umsetzung in BMD NTCS! 



Auszug aus dem Inhalt:
 

  • Einführung Digitalisierung & Automatisierung im Rechnungswesen
    • Firmencompass & Compass Finance äußerst effizient nutzen inkl. Insolvenz & Scheinfirmen-Kontrolle
    • Automatische UID-Nummern- & Insolvenzprüfungen
    • Identitätskontrolle Personenkonten
    • BMD Com - BMD Web, Kassabuch BMD Com
    • BMD Com - Praxisbezogene Funktionen
    • Digitaler Belegkreislauf von ER, AR, KA, BK
    • Möglichkeiten der Beleganlieferung - Mail, Cloud usw.
    • OCR - QR - XML - ebInterface - Begriffsdefinitionen
       
  • Papierlose Buchhaltung
    • Allgemeines zur papierlosen Buchhaltung
    • Mandantenarchiv erstellen; Musterarchiv verwenden
    • OCR-Erkennung
    • ER mit BMD Scan Next verarbeiten und verbuchen
    • Scantipps sowie "durchsuchbare PDFs" erzeugen
    • E-Notizen am Beleg vermerken
       
  • Schnittstellen
    • Import von Stammdaten und Salden
    • Import von Buchungen (speziell AR)
    • Kassabuch (BMD, Excel)
    • Import von HOGAST-Rechnungen mit Dokumenten
    • Automatisierte Buchungen innerhalb der BMD wie ANBU, Lohn usw.
    • Automatikbuchungen (Spesenverteiler, Bewirtungsrechner)
    • Abgrenzungsbuchungen automatisieren
       
  • Bankauszugsverbuchung
    • Möglichkeiten der Dateianlieferung mit vielen Tipps aus der Praxis
    • Bankauszugsverbuchung
    • Welches Format empfehle ich meinen Klienten?
    • Kontoauszug verarbeiten - Regeln erstellen
    • Bankomat- und Kreditkartenabrechnungen!
    • E-Dokumentenzuordnung, Dokumentenpool
       
  • DMS
    • Suchen & Finden von Dokumenten
    • Export Dokumente, Dokumente nachträglich zuordnen
    • Dokumente bei Buchung und am Konto (z.B. Verträge)
       
  • Dokumente im Zusammenhang mit ZV & Mahnwesen
     
  • Vorteile und Nutzen für Ihre WT-Kanzlei
     


Ihre Seminartermine - Sie melden sich an und nehmen an 4 Terminen teil:
 

Wien
07.07.2021
08.07.2021
14.07.2021
15.07.2021

 

 

Mein Vorteil:
Kein "Trockentraining" - Computerarbeitsplatz für jeden Teilnehmer sowie sofortige BMD-Umsetzung!

Zielgruppe:
Buchhalter aus WT-Kanzleien m/w/d

Einstufung:
Seminar für Fortgeschrittene

Voraussetzung:
Grundkenntnisse NTCS

Investition:
4 Tage Arbeitszeit und EUR 1.290,-- exkl. USt. für wesentlich mehr Effizienz!

Dauer:
jeweils von 09:00 - 17:00 Uhr

Verpflegung:
Begrüßungskaffee, Mittagessen, gesunde Snacks

Mein Plus:
Fachskriptum, Zertifikat und eine Überraschung

Kann anerkannt werden als (AT):

  • Fortbildung gem. § 71 Abs. 3 WTBG 2017
    iVm § 3 WT-AARL 2017-KSW
  • Fortbildung gem. § 33/3 BibuG


Inhalte Seminar:

(Anpassungen möglich)



Trainer:

BMD: Robert Dorfmayr [Foto © BMD]

BMD: Robert Dorfmayr

BMD: Jennifer Kerbl [Foto © BMD]

BMD: Jennifer Kerbl

Betriebliche GesundheitsförderungBMD ist Partner von "Familie und Beruf"TÜV für unser revisionssicheres ArchivSicherheitszertifikat ISO 27001Sie sehen eine Grafik vom trendBMD ist Gewinner des Best Workplace Award 2019Zertifikat Austrian Cloud

BMD SYSTEMHAUS GesmbH

Sierninger Straße 190

A-4400 Steyr

+43 50 883 oder 0043 7252 883

bmd@bmd.at

Das könnte Sie auch interessieren

Produkte

Akademie

Technik & Support

Das ist BMD

Karriere

Follow us

Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Xing
Folgen Sie uns auf LinkedIn
Folgen Sie uns auf YouTube
Folgen Sie uns auf Kununu
Folgen Sie uns auf Instagram
Alle Infos zur BMD Akademie

Akademie

zurück

Zurück

Zu den Referenzen

Referenzen

Alle Demovideos im Überblick

Demovideos

Aktuelle Informationen

Aktuelles