Sie sehen die Flagge von Österreich

BMD
Österreich

Sie sehen die Flagge von Deutschland

BMD
Deutschland

Sie sehen die Flagge der Schweiz

BMD
Schweiz

Sie sehen die Flagge von Ungarn

BMD
Magyarország

Sie sehen die Flagge der Slowakei

BMD
Slovensko

Sie sehen die Flagge von Tschechien

BMD
Česko

Sie sehen die englische Flagge

BMD
International

Sie sehen die Flagge von Österreich AT
Suchen

Buchen von "anspruchsvollen" Belegen mit NTCS

Haben Sie auch ab und zu das Gefühl, dass es doch „einfacher“ funktionieren muss, diesen oder jenen Beleg rasch einzubuchen? Wir haben eine umfangreiche Belegsammlung vorbereitet und zeigen Ihnen gerne, wie diese einfach mit unseren Tools, Tipps & Tricks gebucht werden. 

Lernen Sie bei diesem Seminar gekonnt anhand vieler Praxisbeispiele die wichtigsten Tipps & Tricks beim Buchen von anspruchsvollen Echtbelegen!


Auszug aus dem Inhalt:

  • Automatikbuchungen für z.B. Mietzahlungen
  • Spesenverteiler (GSVG-Vorschreibung, Kontoabschluss, Miete/BK, Losungsaufteilung am Monatsende etc.)
  • Falsch ausgestellte AR/ER vor allem im Bereich igL/igE und Reverse Charge
  • Vergleich Spesenverteiler ⇔ Import langer Splittbuchungen mit Anlage eines dementsprechenden Importmodells (z.B. A1-Rechnung mit Kostenstellen, Autopool)
  • Splittbuchung mit Löschen/Ändern, Rechnerfunktion, gemischte Steuersätze etc.
  • Automatisierung Buchungstext inkl. Platzhalter für Monat/Jahr usw. 
  • Ratenvereinbarung 
  • Verbuchung Finanzamt
  • Abgrenzungsautomatik in der Praxis

Mein Vorteil:
Ich lerne gekonnt das Buchen von anspruchsvollen Echtbelegen!

Zielgruppe:
Buchhalter  m/w/d

Einstufung:
Seminar für Fortgeschrittene

Voraussetzung:
Brennendes Interesse am Thema

Investition:
Ein Tag Arbeitszeit und EUR 349,-- exkl. USt. für wesentlich mehr Effizienz!

Dauer:
09:00 - 17:00 Uhr

Verpflegung:
Begrüßungskaffee, Mittagessen, gesunde Snacks

Mein Plus:
Skriptum, Zertifikat und eine Überraschung

Kann anerkannt werden als (AT):

  • Fortbildung gem. § 71 Abs. 3 WTBG 2017
    iVm § 3 WT-AARL 2017-KSW
  • Fortbildung gem. § 33/3 BibuG

Trainer:

BMD: Monika Liebmann [Foto © BMD]

BMD: Monika Liebmann

BMD: Hemma Pöschl [Foto © BMD]

BMD: Hemma Pöschl

Betriebliche GesundheitsförderungBMD ist Partner von "Familie und Beruf"TÜV für unser revisionssicheres ArchivSicherheitszertifikat ISO 27001Sie sehen eine Grafik vom trendNew Work 2021Zertifikat Austrian CloudTrusted Cloud

BMD SYSTEMHAUS GesmbH

Sierninger Straße 190

A-4400 Steyr

+43 50 883 oder 0043 7252 883

bmd@bmd.at

Follow us

Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Xing
Folgen Sie uns auf LinkedIn
Folgen Sie uns auf YouTube
Folgen Sie uns auf Kununu
Folgen Sie uns auf Instagram
Alle Infos zur BMD Akademie

Akademie

zurück

Zurück

Zu den Referenzen

Referenzen

Alle Demovideos im Überblick

Demovideos

Aktuelle Informationen

Aktuelles