Sie sehen die Flagge von Österreich

BMD
Österreich

Sie sehen die Flagge von Deutschland

BMD
Deutschland

Sie sehen die Flagge der Schweiz

BMD
Schweiz

Sie sehen die Flagge von Ungarn

BMD
Magyarország

Sie sehen die Flagge der Slowakei

BMD
Slovensko

Sie sehen die Flagge von Tschechien

BMD
Česko

Sie sehen die englische Flagge

BMD
International

Sie sehen die Flagge von Österreich AT
Suchen

Titan nimmt erfolgreich Kurs auf die Zukunft mit Software von BMD

12.05.2016 | Industrie Handel WWS CRM/DMS Lohnverrechnung RWS Praxisberichte | BMD Systemhaus GesmbH

Mit BMD Software arbeiten alle Bereiche optimal zusammen

Titan – landwirtschaftliche Maschinen und Equipment weltweit

1980 gegründet, hat das Unternehmen Titan Machinery seinen Hauptsitz in West Fargo, North Dakota, USA. Das Unternehmen beliefert seine Kunden hauptsächlich mit landwirtschaftlichen Maschinen. Als Zweigstelle des Unternehmens ist die Hauptaufgabe der Titan Machinery Austria GmbH die Bearbeitung des osteuropäischen Marktes im Bereich landwirtschaftlicher Großmaschinen. Das inkludiert den Handel mit Land- und Baumaschinen, sowie Zubehör. Hauptsächlich erfolgt der Export nach Rumänien, mittlerweile aber auch in die Ukraine, nach Bulgarien und Serbien.


Vermeidung von Mehrfacherfassungen und Datenverlust

Vor Beginn dieses Projekts wurde BMD in der klassischen Lösung 5.5 auf einem einzelnen Laptop nur mit der FIBU angewendet und die Lohnverrechnung war beim Steuerberater angesiedelt. Die Warenwirtschaft wurde ausschließlich über MS Word und eine eigene MS Access Datenbank abgewickelt. Von einer einheitlichen Softwarelösung war man also weit entfernt. Große Herausforderung war daher die Vermeidung von Mehrfacherfassungen und Datenverlust. Daher entschied man sich bei Titan zur Ablöse von MS Office Produkten (Excel, Word, Access) durch BMD NTCS in den Bereichen WWS, CRM, FIBU & KORE.


Optimierung als Ziel

Wie lässt sich die Umsatzsteuerabfuhr besser handhaben? Die Beantwortung dieser Frage und somit auch die Umsetzung der Optimierung von vorhandenen Dreiecksgeschäften war ein besonderes Anliegen von Titan. Erfolgreich verwirklicht wurde die Anforderung einerseits über die BMD Warenwirtschaft mit eigenen Erfassungskennzeichen und andererseits über den Einsatz von FIBU-Filialen.

Ein weiteres Ziel dieses Projekts war die optimale Zusammenarbeit der Bereiche Warenwirtschaft, Dokumentenmanagement und Finanzbuchhaltung. Datenverluste und mehrfache Erfassungen sind somit Geschichte.

 

Erweiterung Warenwirtschaft

Im Rahmen dieser Softwareeinführung hat die Softwareentwicklung eine vorteilhafte Erweiterung im Bereich WWS realisiert. Es ist nun möglich, pro seriennummerngeführtem Artikel die jeweiligen direkten Einstandspreise abzubilden.

 

Projektgruppe Titan Machinery
So sieht ein erfolgreicher Projektabschluss aus! v.l.n.r.: Michael Schiller (BMD Wien - Lohn), Matthias Entner (Titan PAG), Mag.(FH) Martina Czerny (BMD ERP Team Wien - RWS), Mag. (FH) Evelin Hofbauer (BMD STB Team Wien – CRM), Angelika Rassl (Titan RWS & WWS), Edua Székely-Weilharter (Titan WWS), Mag. Caroline Mansfeld (BMD ERP Team Wien – WWS), nicht am Bild: Markus Hörschläger (BMD Wien, Projektleitung)
Titan Machinery Logo

Titan – landwirtschaftliche Maschinen und Equipment weltweit

Datum:

12.05.2016


Bereich:

Industrie Handel WWS CRM/DMS Lohnverrechnung RWS Praxisberichte


Autor:

BMD Systemhaus GesmbH



© BMD Systemhaus GesmbH | Sierninger Straße 190 | A-4400 Steyr | bmd@bmd.at | +43 (0)50 883 oder 0043 7252 883



Besuchen Sie uns auf Facebook
Besuchen Sie uns auf Xing
Folgen Sie uns auf LinkedIn
Unsere Videos auf Youtube
Folgen Sie uns auf kununu
Folgen Sie uns auf Instagram
Best Work Place - Platz 6 - Kununu
BMD Business Software - we make business easy!
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung