Sie sehen die Flagge von Österreich

BMD
Österreich

Sie sehen die Flagge von Deutschland

BMD
Deutschland

Sie sehen die Flagge der Schweiz

BMD
Schweiz

Sie sehen die Flagge von Ungarn

BMD
Magyarország

Sie sehen die Flagge der Slowakei

BMD
Slovensko

Sie sehen die Flagge von Tschechien

BMD
Česko

Sie sehen die englische Flagge

BMD
International

Sie sehen die Flagge von Österreich AT
Suchen

Solide Basis für SW Umwelttechnik: Bauen auf Beton & BMD NTCS

19.01.2015 | Bauwirtschaft PPS WWS CRM/DMS RWS Praxisberichte | BMD Systemhaus GesmbH

Innovative Software für den Innovationsführer

Die SW Umwelttechnik GmbH ist mit ihren 3 Standorten in Klagenfurt, Lienz und Sierning Innovationsführer, was die Betonfertigteiltechnologie angeht. Es sind vor allem Betonfertigteilprodukte für den Wasserschutz, wie zum Beispiel Mineralölabscheider, Regenwasser-nutzungsanlagen, Kleinkläranlagen und Spannbetonbehälter mit bis zu 15.000 m³ Fassungsvermögen, die das Unternehmen herstellt.

 

Langjährige Zusammenarbeit als Garant für Erfolg

BMD verbindet mit der SW Umwelttechnik GmbH eine bereits mehr als 15-jährige Zusammenarbeit. Im Jahr 2011 wurde eine CRM Lösung mit dem Dokumentenarchiv installiert. Damit kann SW Umwelttechnik vor allem die Büroorganisation einfach und effizient gestalten. Mit den frei definierbaren Workflows werden die Geschäftsprozesse optimal unterstützt. Mit dem Dokumentenarchiv gelingen die Aufbewahrung, Erschließung und die Bereitstellung von Dokumenten rasch, verlässlich und sicher.

 

BMD NTCS für mehrere Unternehmensbereiche:

Rechnungswesen, Warenwirtschaft, Produktion

Auch andere Unternehmensbereiche sollen von den innovativen Softwarelösungen profitieren. So entschied sich SW Umwelttechnik dafür, die BMD NTCS Lösungen für die folgenden Unternehmensbereiche einzuführen:

 

  • Rechnungswesen
  • Warenwirtschaft
  • Produktion

 

So werden im Rechnungswesen mit der NTCS FIBU die täglichen Anforderungen des Buchungsalltags optimal umgesetzt. Außerdem überzeugen hier auch die vielfältigen Auswertungsmöglichkeiten. Die NTCS KORE schafft für die SW Umwelttechnik Kostentransparenz und somit auch eine fundierte Informationsgrundlage für die Kostenplanung und -kontrolle des Unternehmens. Mit dem BMD Controlling ist SW Umwelttechnik fit für die Zukunft. Die BMD Finanzplanungssoftware überzeugt durch die Transparenz für die Finanz- und Liquiditätssituation des Unternehmens ebenso wie durch die umfassende Darstellung der Umsatz-, Gewinn- und Vermögenssituation.

Mit der Umstellung der gesamten Warenwirtschaft für Einkauf, Lager und Verkauf an allen 3 Standorten können diese nun als Filialen abgebildet und somit auch einzeln ausgewertet werden. 

 

Gesamte Abwicklung der Produktion via BMD Produktionsplanung

Am Standort Klagenfurt wird die gesamte Produktion mit der BMD Produktionsplanung abgewickelt:

  • Stücklisten
  • Produktionsaufträge
  • Produktionsrückmeldung

Franz Mitterbaur, Projektleiter BMD

 

Prokurist Gerald Wielnigs Resümee

Die Berührung mit der NTCS Software ist im Zuge des Angebotswesens und mit dem CRM-Programm erfolgt und zufriedenstellend über die Bühne gegangen. Um Schnittstellen zu vermeiden, und eine zentrale Stammdatenverwaltung zu erhalten, wurden die nächsten Schritte gesetzt.

 

Größte Herausforderung der Umstellung war die Warenwirtschaft (Einkauf, Lager, Verkauf) mit der Einbindung unserer 3 Standorte.

 

Die Einführung der FIBU auf NTCS Basis hat naturgemäß gut funktioniert. Die generelle Handhabung der NTCS FIBU ist übersichtlich und verständlich bearbeitbar. Die Vorteile der BMD NTCS Software liegen vor allem in der Volltextsuche, den flexiblen Sortierungen und dem Informationsgehalt. 

 

Wünschenswert wäre ein bereichsübergreifendes, sehr flexibles Auswertungstool innerhalb der NTCS Software. Kritisch anzumerken ist die, im Vergleich zur sehr schnellen BMD 5.5, vor allem zu Beginn verbesserungswürdige Performance. Diese wurde jedoch während der Projektlaufzeit merklich verbessert.

 

Positiv zu vermerken ist auch die Qualität der BMD-Mitarbeiter in Bezug auf Programmeinführung und Programmkenntnisse.

 

Prok. Gerald Wielnig, MAS

 

SWU Projektgruppe
Isabell Herbst, Christine Wieser, Tanja Kölbl, Gerhard Poschinger, stehend: Franz Mitterbaur, Prok. Gerald Wielnig, MAS (v.li.), Nicht im Bild: Mag. (FH) Barbara Berghuber, Regina Brantner, DI (FH) Georg Ganser
SW Umwelttechnik Logo

SW Umwelttechnik

Datum:

19.01.2015


Bereich:

Bauwirtschaft PPS WWS CRM/DMS RWS Praxisberichte


Autor:

BMD Systemhaus GesmbH



BMD ist Partner von "Familie und Beruf"3. Platz Staatspreis Familie und Beruf 2018TÜV für unser revisionssicheres ArchivSicherheitszertifikat ISO 27001Open Company - wir leben OffenheitTop Company - von Mitarbeitern empfohlenBMD Business Software – eine herausragende MarkeBMD ist Gewinner des Best Workplace Award 2019

BMD Systemhaus GesmbH

Sierninger Straße 190

A-4400 Steyr

+43 50 883 oder 0043 7252 883

bmd@bmd.at

Das könnte Sie auch interessieren

Produkte

Akademie

Support & Technik

Karriere

Das ist BMD

Follow us

Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Xing
Folgen Sie uns auf LinkedIn
Folgen Sie uns auf YouTube
Folgen Sie uns auf Kununu
Folgen Sie uns auf Instagram
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung