Sie sehen die Flagge von Österreich

BMD
Österreich

Sie sehen die Flagge von Deutschland

BMD
Deutschland

Sie sehen die Flagge der Schweiz

BMD
Schweiz

Sie sehen die Flagge von Ungarn

BMD
Magyarország

Sie sehen die Flagge der Slowakei

BMD
Slovensko

Sie sehen die Flagge von Tschechien

BMD
Česko

Sie sehen die englische Flagge

BMD
International

Sie sehen die Flagge von Österreich AT
Suchen

Sabine Kerbl, Software-Consultant

18.10.2021 | Mitarbeiter-Porträt Karriere Blog | Daniela Hiesmayr

9 Fragen haben wir unserer Kollegin Sabine Kerbl gestellt – über ihre Tätigkeiten als Software Consultant und über BMD als Arbeitgeber. Zum Schluss haben wir sogar ein weit verbreitetes Klischee widerlegt. Aber lesen Sie selbst …


Seit 2016 bereicherst du mit deinem Teamgeist und Know-how das Rechnungswesen-Team. Als Software Consultant muss man den Kontakt mit Menschen lieben – und genau das ist bei dir der Fall. Uns interessiert ganz besonders, wie du das Arbeiten bei BMD erlebst. Aber first things first: Was war im Kindergarten-Alter dein Traumberuf?
Ich wollte Gärtnerin werden.


Und warum hast du dich dann doch für eine Karriere bei BMD entschieden?
In der HBLW hat mich der Rechnungswesen-Unterricht sehr stark geprägt. Somit hat dann der Beruf Gärtnerin nicht mehr ganz dazu gepasst. Die Entscheidung ist mir schließlich sehr leicht gefallen, da das Bewerbungsprozedere bei BMD am unkompliziertesten war.


Wenn deine Teammitglieder dich beschreiben müssten, was würden sie sagen? ;-)
In 3 Worten: immer gut gelaunt (Anmerkung der Redaktion: Das können wir zu 100 % bestätigen. :-))


Welche Tätigkeiten bilden dein „Tagesgeschäft“ im Unternehmen?
Ich bin sowohl im Innen- als auch im Außendienst tätig. Im Innendienst zählen zu meinen Hauptaufgaben der First- und Second-Level-Support, Fernwartungsschulungen, Datenübernahmen und Schnittstellen. Eine tolle Abwechslung bieten mir die Schulungen vor Ort beim Kunden.


Welche Stärken und Fähigkeiten sollte man für den Job als Software Consultant mitbringen?
Man muss den Kontakt mit Menschen lieben. Wir arbeiten sehr viel mit Kundinnen und Kunden zusammen und auch die Teamarbeit ist sehr wichtig.


Welchen Herausforderungen stehst du (gelassen ;-)) gegenüber?
Meine Büro-Kolleg*innen würden das so beantworten: Bei Excel-Übernahmen ist sie nicht mehr ganz so gelassen. :-D


Was war bisher das Highlight in deiner BMD Karriere?
An meinen ersten Außendienst kann ich mich besonders gut erinnern, da war ich ziemlich nervös.


Gibt es etwas, das BMD als Arbeitgeber bietet, das du nicht als selbstverständlich siehst?
BMD bemüht sich ganz besonders, dass es uns Mitarbeitenden gut geht. Ich bin einfach froh, in solch einer Firma arbeiten zu dürfen.


Dein Lieblings-Getränk bei der Arbeit?
Wasser. (Anmerkung der Redaktion: Nun haben wir auch das Klischee widerlegt, dass alle im Büro Arbeitenden Kaffee trinken. ;-))

 

Auch Ihr Traumjob ist nur einen Klick entfernt!
 

Bewerben Sie sich online!

 

 

Zurück zur Übersicht

Das Bild zeigt die BMD Mitarbeiterin Sabine Kerbl.

© BMD, Gabor BOTA

Datum:

18.10.2021


Bereich:

Mitarbeiter-Porträt Karriere Blog


Autor:

Daniela Hiesmayr



Betriebliche GesundheitsförderungBMD ist Partner von "Familie und Beruf"TÜV für unser revisionssicheres ArchivSicherheitszertifikat ISO 27001Sie sehen eine Grafik vom trendNew Work 2021Zertifikat Austrian CloudTrusted Cloud

BMD SYSTEMHAUS GesmbH

Sierninger Straße 190

A-4400 Steyr

+43 50 883 oder 0043 7252 883

bmd@bmd.at

Follow us

Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Xing
Folgen Sie uns auf LinkedIn
Folgen Sie uns auf YouTube
Folgen Sie uns auf Kununu
Folgen Sie uns auf Instagram