Sie sehen die Flagge von Österreich

BMD
Österreich

Sie sehen die Flagge von Deutschland

BMD
Deutschland

Sie sehen die Flagge der Schweiz

BMD
Schweiz

Sie sehen die Flagge von Ungarn

BMD
Magyarország

Sie sehen die Flagge der Slowakei

BMD
Slovensko

Sie sehen die Flagge von Tschechien

BMD
Česko

Sie sehen die englische Flagge

BMD
International

Sie sehen die Flagge von Österreich AT
Suchen

"Internet of Things" (IOT) bei BMD

24.09.2019 | Karriere Blog | Dipl. Ing. Dr. Jürgen Palkoska, Daniela Hiesmayr

Vier junge Softwareentwickler/innen programmierten im Rahmen eines Projektpraktikums eine Industrie 4.0-Anbindung an BMD NTCS.
Jürgen Palkoska, Leiter des Pilotprojekts, gibt einen Einblick in die Aufgabenstellung.

 

Software für Service und Instandhaltung

Das ERP-System von BMD stellt ein umfassendes Service- und Instandhaltungsmodul zur Verfügung. Es unterstützt unter anderem die Verwaltung von Stör- und Servicemeldungen beliebiger Instandhaltungsobjekte. Ausgehend von diesen Meldungen ist es möglich, weiterführende Prozesse auszulösen. Dazu zählen beispielsweise das Anlegen eines Serviceauftrags samt Fakturierung oder die Disposition interner Personalressourcen über die Personaleinsatzplanung.


Proof-of-Concept-Prototyp

Vier junge Softwareentwickler/innen erstellten im Rahmen eines Projektpraktikums einen Proof-of-Concept-Prototypen für die Anbindung des NTCS-Servicemoduls an externe IOT-Applikationen.
Zu diesem Zweck wurde von der Projektgruppe ein von BMD NTCS losgelöster IOT-Server implementiert., Dieser sammelt Telemetriedaten und Meldungen beliebiger IOT-Devices und ist in der Lage, Störmeldungen über ein REST-API an das ERP-System von BMD weiterzuleiten. 


IOT-Gateway

Als Veranschaulichungsobjekt eines IOT-Device kam eine mit Sensoren vollgepackte Hardware zur Anwendung. Darauf wurde  ein durch die Praktikant/innen implementiertes "IOT-Gateway" installiert. Konzeptionell könnte das IOT-Gateway auf beliebigen Geräten des "Internet of Things" (IOT) laufen, beginnend bei Aufzügen, über Lokomotiven bis hin zu Windkraftwerken.


Automatische Übermittlung von Servicemeldungen

Der Proof-of-Concept-Prototyp übermittelt beim Überschreiten vordefinierter Schwellwerte (beispielsweise bei zu geringer Temperatur, zu hoher Luftfeuchtigkeit oder zu starken Erschütterungen) automatisch Servicemeldungen an die NTCS, die daraufhin Folgeprozesse auslöst.


Dashboard für übersichtliche Darstellung

Abgerundet wird die im Projekt prototypisch implementierte IOT-Plattform durch ein "Dashboard", dessen Aufgabe es ist, die Basisdaten der gekoppelten Hardware, den Verlauf der Telemetriedaten, sowie die an die NTCS übermittelten Servicemeldungen konsolidiert darzustellen.

 


Dipl. Ing. Dr. Jürgen Palkoska
Gruppenleitung SW-Entwicklung ERP


Das meinen die Praktikant/innen zu den Highlights

Der wertschätzende, offene und freundliche Umgang und das Gleitzeitmodell machen BMD zu einem besonders attraktiven Arbeitgeber.
Als zentrales Planungsinstrument für die agile Softwareentwicklung haben wir ein Kanban-Board verwendet. Die Arbeit mit dem Kanban-Board ist eine attraktive Abwechslung zu Scrum, einem beliebten Tool für agiles Projektmanagement.

Besondere Highlights waren das technische Equipment und die Ausstattung der Arbeitsplätze. Vor allem die höhenverstellbaren Schreibtische haben wir sehr geschätzt.
Im 4-wöchigen Praktikum haben wir von vielen BMD-Mitarbeitervorteilen und -Benefits profitiert: Das vielfältige Salatbuffet und der Morgen- und Mittagsbäcker – die Verpflegungsmöglichkeiten sind echte Highlights.


Es war uns eine Ehre!

Vielen Dank für die Einblicke! Wir wünschen den jungen Talenten Michael Großberger, Fabian Walis, Daniela Steinöcker und Christof Feischl alles Gute für die Zukunft!

 

Internet of Things bei BMD [Foto © BMD]
Internet of Things bei BMD [Foto © BMD]
Internet of Things bei BMD [Foto © BMD]
Internet of Things bei BMD [Foto © BMD]
Internet of Things bei BMD [Foto © BMD]
Internet of Things bei BMD [Foto © BMD]
Internet of Things bei BMD [Foto © BMD]
Internet of Things bei BMD [Foto © BMD]
Internet of Things bei BMD [Foto © BMD]

Datum:

24.09.2019


Bereich:

Karriere Blog


Autor:

Dipl. Ing. Dr. Jürgen Palkoska, Daniela Hiesmayr



3. Platz Staatspreis Familie und Beruf 2018TÜV für unser revisionssicheres ArchivSicherheitszertifikat ISO 27001Open Company - wir leben OffenheitTop Company - von Mitarbeitern empfohlenBMD Business Software – eine herausragende MarkeBMD ist Gewinner des Best Workplace Award 2019

BMD Systemhaus GesmbH

Sierninger Straße 190

A-4400 Steyr

+43 50 883 oder 0043 7252 883

bmd@bmd.at

Das könnte Sie auch interessieren

Produkte

Akademie

Support & Technik

Karriere

Das ist BMD

Follow us

Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Xing
Folgen Sie uns auf LinkedIn
Folgen Sie uns auf YouTube
Folgen Sie uns auf Kununu
Folgen Sie uns auf Instagram
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung