Sie sehen die Flagge von Österreich

BMD
Österreich

Sie sehen die Flagge von Deutschland

BMD
Deutschland

Sie sehen die Flagge der Schweiz

BMD
Schweiz

Sie sehen die Flagge von Ungarn

BMD
Magyarország

Sie sehen die Flagge der Slowakei

BMD
Slovensko

Sie sehen die Flagge von Tschechien

BMD
Česko

Sie sehen die englische Flagge

BMD
International

Sie sehen die Flagge von Österreich AT
Suchen

Herausforderung gemeistert: KonValue verknüpft mit BMD Software unterschiedlichste Geschäftsbereiche in eine Komplettlösung

20.08.2019 | Information/Consulting IT Lohnverrechnung Praxisberichte | Dr. Michael Koncar (GF KonValue), Franz Mitterbaur (Projektleiter)

Die KonValue Holding GmbH mit Sitz in Grambach bei Graz hält Beteiligungen an Technologieunternehmen und bietet Managementservice, Dienstleistungen im Bereich Buchhaltung/Lohnverrechnung und Beratungsleistungen an.
Derzeit hält das Unternehmen Beteiligungen an Unternehmen in den Bereichen Spezialchemikalien, Biotechnologie, Energiespeicherung und Bezahlsysteme.

Dr. Michael Koncar, Geschäftsführer der KonValue Holding, fasst seine Erfahrungen mit BMD kurz zusammen:
 

Abdeckung unterschiedlicher Sparten beim Management von Firmendaten

Die KonValue Holding GmbH muss beim Management von Firmendaten (CRM/Rechnungswesen/Warenwirtschaft und Produktion/Controlling/etc) unterschiedliche Sparten abdecken. Funktionalitäten aus dem reinen Dienstleistungsbereich sind dabei genauso notwendig wie das Management von Produktion und Warenwirtschaft. 
Von all den untersuchten Softwarelösungen in diesem Bereich hat BMD das komplexeste Programm angeboten. Während der Auswahlphase hat es kaum Fragen gegeben, die BMD nicht sofort beantworten konnte, und diese Kompetenz war ein weiterer Grund für unsere Entscheidung, mit BMD zusammenzuarbeiten. 
 

Verknüpfung unterschiedlicher Geschäftsbereiche

Die Herausforderung der Verknüpfung unterschiedlichster Geschäftsbereiche (Dienstleistung, Produktion, Handel) in eine Komplettlösung war sehr groß, wurde von BMD aber hervorragend gemeistert. 
In der nunmehr laufenden Betriebsphase der Software nutzen wir die von BMD angebotene Möglichkeit, dass der Support auch von jenen Personen durchgeführt wird, die während der Implementierung der Software in unserem Projekt gearbeitet haben.
Dieses Servicepaket (Team-Wartung) kostet zwar etwas mehr, rechnet sich aber sehr kurzfristig.
 

Synergien mit BMD nutzen

Sehr vorteilhaft ist für unser Unternehmen auch die Tatsache, dass BMD als Anbieter von ERP Systemen zu den Marktführern im mitteleuropäischen Raum zu zählen ist. Dadurch können viele Synergien genutzt werden, vor allem in der Zusammenarbeit mit Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern.
Wir sind davon überzeugt, dass die Zusammenarbeit mit BMD auch in Zukunft sehr nützlich für die weitere Entwicklung unserer Unternehmen sein wird

Dr. Michael Koncar, Geschäftsführer KonValue Holding


BMD Projektleiter Franz Mitterbaur wirft einen Blick auf das Projekt, das gemeinsam erfolgreich umgesetzt wurde:

Die zentrale BMD NTCS Software-Einführung für die Firmen der KonValue Holding und eine weitere Firma stellte alle Beteiligten vor eine große Herausforderung, die insgesamt gemeinsam sehr gut gemeistert wurde.
Beginnend bei der Aufteilung der beiden Firmengruppen und zugehörigen Firmen, war es diffizil, Anforderungen der einzelnen Unternehmen in ein gemeinsames Konzept zu fassen, sowie eine gemeinsame Konfiguration und Schulung durchzuführen. Doch auch das gelang.

Jede/r Beteiligte des Projektteams (Kunde und BMD) war sehr lösungsorientiert eingestellt, und so gelang es, den doch sehr engen Zeitplan einzuhalten und die wesentlichen Meilensteine termingerecht zu erreichen.
Vorteilhaft für die Software-Einführung war die Abwicklung als Projekt mit einer Projektverantwortlichen auch auf Kundenseite – so konnten wir uns während der gesamten Projektlaufzeit intensiv abstimmen und die jeweiligen Teams bestmöglich koordinieren.
In den monatlichen Projektcontrollings wurden die Geschäftsführer über den aktuellen Fortschritt informiert.
Alle verbundenen Unternehmen konnten per Jänner 2019 erfolgreich in den Pilotbetrieb starten.

Folgende Bereiche und Prozesse wurden umgesetzt:
CRM (mit DMS), HRM (Zeit- und Leistungserfassung, Lohnverrechnung, Reisekostenerfassung) Warenwirtschaft (Einkauf, Lager, Verkauf), Anlagenbuchhaltung bis hin zur Produktion (PPS) – deren Daten zur Auswertung im integrierten Rechnungswesen (FIBU, KORE, Controlling) zur Verfügung stehen.

Damit ist die KonValue Gruppe dem strategischen Ziel, eine unternehmensweit einheitliche Lösung zur Abbildung möglichst aller Unternehmensprozesse in nur einem System und damit einhergehende Verbesserung der Effizienz in den Arbeitsabläufen und Auswertungen für Projektcontrolling und Controlling allgemein zu erhalten, einen großen Schritt näher gekommen.

Ein besonderer Dank gilt der immer sehr wertschätzenden und gute Zusammenarbeit und der offenen Kommunikation!
 

Projektgruppe BMD und KonValue Holding GmbH
Projektgruppe BMD und KonValue Holding GmbH
Herausforderung gemeistert: KonValue verknüpft mit BMD Software unterschiedlichste Geschäftsbereiche in eine Komplettlösung

Datum:

20.08.2019


Bereich:

Information/Consulting IT Lohnverrechnung Praxisberichte


Autor:

Dr. Michael Koncar (GF KonValue), Franz Mitterbaur (Projektleiter)



BMD ist Partner von "Familie und Beruf"3. Platz Staatspreis Familie und Beruf 2018TÜV für unser revisionssicheres ArchivSicherheitszertifikat ISO 27001Open Company - wir leben OffenheitTop Company - von Mitarbeitern empfohlenBMD Business Software – eine herausragende MarkeBMD ist Gewinner des Best Workplace Award 2019

BMD Systemhaus GesmbH

Sierninger Straße 190

A-4400 Steyr

+43 50 883 oder 0043 7252 883

bmd@bmd.at

Das könnte Sie auch interessieren

Produkte

Akademie

Support & Technik

Karriere

Das ist BMD

Follow us

Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Xing
Folgen Sie uns auf LinkedIn
Folgen Sie uns auf YouTube
Folgen Sie uns auf Kununu
Folgen Sie uns auf Instagram
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung