Sie sehen die Flagge von Österreich

BMD
Österreich

Sie sehen die Flagge von Deutschland

BMD
Deutschland

Sie sehen die Flagge der Schweiz

BMD
Schweiz

Sie sehen die Flagge von Ungarn

BMD
Magyarország

Sie sehen die Flagge der Slowakei

BMD
Slovensko

Sie sehen die Flagge von Tschechien

BMD
Česko

Sie sehen die englische Flagge

BMD
International

Sie sehen die Flagge von Österreich AT
Suchen

Das #teambmd hat die 600er Marke geknackt

17.12.2020 | Karriere Blog | Christina Polzer

Wir freuen uns, dass wir gerade in diesem Jahr wieder viele neue Kolleginnen und Kollegen bei BMD begrüßen konnten!


Vielfalt lässt grüßen

Ob am Hauptsitz in Steyr oder in den Niederlassungen in Neuzeug, Wien, Hamburg, Budapest oder Frauenfeld - an nahezu jedem BMD Standort haben in diesem Jahr neue Kolleginnen und Kollegen begonnen. Auch die Abteilungen, in denen die Kolleginnen und Kollegen gestartet sind, könnten kaum unterschiedlicher sein: Vom Verkauf, der Software-Entwicklung und der Technik, über neue Lehrlinge, bis zu einer Assistenz der Geschäftsführung, einem neuen Hausmeister, neuen Reinigungskräften sowie Support-Mitarbeiter/innen in den unterschiedlichsten Fachbereichen reicht die Bandbreite.

 

Digital ist ganz normal

Ja, virtuell können wir. Angefangen vom Bewerbungsgespräch über Skype, einem virtuellen Kennenlernen am ersten Arbeitstag und Online-Einschulungen bzw. -Ausbildungen war in diesem Jahr alles dabei. Wir freuen uns aber auch, dass wir - selbstverständlich unter Einhaltung aller geltenden Maßnahmen - vielen neuen Kolleginnen und Kollegen auch einen persönlichen Start im Office ermöglichen konnten. Das Jahr 2020 steht für uns ganz eindeutig unter dem Motto: stay flexible!

 

Insights

Unterschiedlicher als im Jahr 2020 hätten erste Arbeitstage bei BMD wohl kaum sein können. Ob der Start bei BMD nun vor Ort, virtuell oder semi-virtuell erlebt wurde, so haben wir von sämtlichen Kolleginnen und Kollegen nur positives Feedback bekommen:

 

Lisa hatte ihren ersten Arbeitstag im März und meint dazu: "Mein Einstieg ist trotz der derzeitigen Situation sehr gut verlaufen, es waren und sind alle Kolleg/innen sehr bemüht, dass unsere Einschulung trotzdem stattfinden konnte, wofür ich sehr dankbar bin. Insgesamt fand ich den Einstieg super, besonders gut gefallen hat mir der erste Tag mit der Hausführung, die wir im März ja noch machen konnten. Man bekommt so einen guten Überblick und lernt auch einige Kolleginnen und Kollegen außerhalb des Teams kennen."

 

Helenes erster Arbeitstag war im Mai. Seit einigen Jahren ist es für sie quasi Normalzustand, dass neue Projekte komplett online starten. Sie hat uns erzählt, wie ihr virtueller erster Arbeitstag für sie gelaufen ist: "Der Start bei BMD ist auch online komplett reibungslos verlaufen. Ebenso die Einführungsschulungen, die online absolut professionell gestaltet und gut strukturiert waren. Technisch, strukturell und auch menschlich ist BMD perfekt aufgestellt, um eine nahezu 100%ige Arbeit im Home Office zu ermöglichen. Vom ersten Tag an habe ich mich in meinem Team willkommen und wohl gefühlt - und das, obwohl wir uns am Anfang nur virtuell kennengelernt haben."

 

Andreas ist seit Juni Teil der BMD-Familie. Nach mittlerweile 6 Monaten erinnert er sich an seinen Einstieg zurück: "Wenn ich mich zurück erinnere, weiß ich noch, dass ich sehr froh war, trotz der derzeitigen Situation bei BMD starten zu können! Aufgrund der Verlängerung meines Grundwehrdienstes war eine Verschiebung meines Eintrittsdatums notwendig - für BMD war das kein Problem. Damit wir uns in der doch sehr großen "BMD City" nicht verirren, haben wir einen Hausrundgang in ganz kleinen Gruppen gemacht. Die kleinen Gruppen hatten den großen Vorteil, dass man sich selbst gleich viel mehr in die Unterhaltung einbringen konnte und die Hausführungen somit auf die individuellen Bedürfnisse der neuen Kolleginnen und Kollegen abgestimmt waren."

 

Max ist seit September in der Software-Entwicklung bei BMD tätig und lässt uns wissen: "Bei meinem Bewerbungsprozess war alles gut geregelt. Ich hatte aufgrund der aktuellen Situation ein Onlinebewerbungsgespräch via Skype, die Unterzeichnung des Dienstvertrages konnte ich zum Glück persönlich in der Firma machen. So hatte ich genügend Möglichkeiten, meine Fragen zu stellen. Ich finde, es war alles top organisiert und auch auf meine persönliche zeitliche Einschränkung (frühere Unterzeichnung des Vertrages wegen Urlaub) wurde sofort Rücksicht genommen. Es wurden mir bereits 2 Wochen vor meinem ersten Arbeitstag alle Infos per Mail zugeschickt, was ich sehr zuvorkommend finde."

 

Unsere Kollegin Andrea hat folgende Gedanken zu ihrem Start bei BMD mit uns geteilt: "Ich fand es super, dass ich meinen Start bei BMD im Oktober hatte und mein erster Arbeitstag somit vor Ort stattfinden konnte. Ich habe mich auch sehr gefreut, dass sich meine neuen Kolleginnen Zeit für ein gemeinsames Mittagessen und Kennenlernen genommen haben. So habe ich mich direkt am ersten Tag wohl und gut aufgehoben gefühlt."

 

Alexander unterstützt seit November unser Wiener Team und erzählt: "Ich fand es toll, dass mein erster Arbeitstag in Steyr stattfand. So konnte ich den Hauptsitz und einige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dort kennenlernen, dadurch kam auch eine familiärere Stimmung auf. Auch die Möglichkeit, dass ich als Mitarbeiter am Wiener Standort, nun per Skype an den Schulungen, usw. teilnehmen kann/konnte, empfinde ich als sehr gut. Das liegt auch zu einem großen Teil daran, dass ich - zur aktuellen Zeit mit Corona - gerne die öffentlichen Verkehrsmittel, so gut es geht, meide. Super, dass BMD darauf Rücksicht nimmt."

 

Ein herzliches Willkommen

Auf diesem Wege heißen wir noch einmal alle neuen Kolleginnen und Kollegen, die im Jahr 2020 bei uns gestartet sind, herzlich willkommen. Wir freuen uns über den bunten und vielfältigen Zuwachs in unserer mittlerweile 600-köpfigen BMD Familie.

Sie möchten auch Teil unseres #teambmd werden? Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

 

 

Ihr Traumjob ist nur einen Klick entfernt.
 

Bewerben Sie sich online!

 

Zurück zur Übersicht

Diese Bild zeigt eine BMD Mitarbeiterin an ihrem Arbeitsplatz  [Foto © BMD, Gabor BOTA]

Datum:

17.12.2020


Bereich:

Karriere Blog


Autor:

Christina Polzer



Betriebliche GesundheitsförderungBMD ist Partner von "Familie und Beruf"TÜV für unser revisionssicheres ArchivSicherheitszertifikat ISO 27001Sie sehen eine Grafik vom trendBMD ist Gewinner des Best Workplace Award 2019Zertifikat Austrian Cloud

BMD SYSTEMHAUS GesmbH

Sierninger Straße 190

A-4400 Steyr

+43 50 883 oder 0043 7252 883

bmd@bmd.at

Follow us

Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Xing
Folgen Sie uns auf LinkedIn
Folgen Sie uns auf YouTube
Folgen Sie uns auf Kununu
Folgen Sie uns auf Instagram