Sie sehen die Flagge von Österreich

BMD
Österreich

Sie sehen die Flagge von Deutschland

BMD
Deutschland

Sie sehen die Flagge der Schweiz

BMD
Schweiz

Sie sehen die Flagge von Ungarn

BMD
Magyarország

Sie sehen die Flagge der Slowakei

BMD
Slovensko

Sie sehen die Flagge von Tschechien

BMD
Česko

Sie sehen die englische Flagge

BMD
International

Sie sehen die Flagge von Österreich
Suchen

mBGM: Wie unterstützt BMD Lohnsoftware die Umstellung?

Was ist die „Monatliche Beitragsgrundlagenmeldung“ (mBGM)?

Die Beitragsnachweisungen und die Beitragsgrundlagennachweise werden ab 1.1.2019 zu einer Meldung, der monatlichen Beitragsgrundlagenmeldung (mBGM) zusammengeführt

Die monatliche Beitragsgrundlagenmeldung und deren Einführung bedeutet eine komplette Systemumstellung für die Dienstgeber und die Sozialversicherungsträger. In Kooperation mit Sozialversicherung, ausgewählten Dienstgebern und am österreichischen Markt tätigen Herstellern von Lohnverrechnungssoftware startete bereits am 1.1.2018 die elektronische monatliche Beitragsgrundlagenmeldung als „friendly-user“-System. So haben alle Lohnsoftwarehersteller die Möglichkeit, ihre Produkte während des Jahres 2018 schrittweise an die neuen Meldeprozesse anzupassen.

Ein rechtsgültiger genereller und erfolgreicher Beginn der monatlichen Beitragsgrundlagenmeldung der Dienstgeber an die Sozialversicherung startet mit 1.1.2019.
 

Was sind die wichtigsten Unterschiede zwischen 2018 und 2019?

Thematik20182019

Meldung der SV-Beiträge

Auf Firmenebene je Monat (BN) und auf Mitarbeiterebene je Jahr (BGN)

Auf Mitarbeiterebene je Monat (mBGM)

AnmeldungenUnterscheidung zwischen Mindestangabenanmeldung und VollanmeldungNur eine reduzierte Anmeldung, vor Dienstantritt, Rest über mBGM
ÄnderungsmeldungenFür relevante StammdatenNur bei Wechsel zwischen Vollversicherung und Geringfügigkeit
AufrollungenDie Differenz wird nachgemeldet.Die alten Werte werden storniert und die neuen Gesamtwerte nachgemeldet.

SV- und BV-Beiträge für geringfügige DN

Überweisung am Jahresende oder monatlich kann differenziert gewählt werden.

Meldung immer im Monat der Zahlung

Überweisung immer gemeinsam am Jahresende oder monatlich

Unabhängig vom Überweisungszeitpunkt erfolgt die Meldung immer monatlich.

Rückmeldung von fehlenden/fehlerhaften Meldungen

Telefonisch/Mail

ELDA-Clearing System

 

Kennen Sie die Grundbegriffe der mBGM?

BegriffErklärung
mBGM

Monatliche Beitragsgrundlagenmeldung, anhand derer SV-, BV-Beiträge und gewisse Mitarbeiterstammdaten gemeldet werden.

Versichertenmeldungen

Überbegriff für Stammdatenmeldungen (Anmeldungen, Abmeldungen, …)

Reduzierte Versichertenmeldung

Bezeichnung für die Anmeldungen vor Arbeitsantritt

Adressmeldung (Adresse Versicherter)

Neu eingeführte Meldeart zur Meldung von Adressdaten des Mitarbeiters

Satzart

Die oberste Ebene einer mBGM

Tarifblock

Die zweite Ebene einer mBGM

Verrechnungsbasis

Die dritte Ebene einer mBGM

Verrechnungsposition

Die unterste Ebene einer mBGM

Zuschläge

Sind zusätzliche Abgaben im Rahmen der SV-Berechnung, die auf der Ebene der Verrechnungspositionen stehen, z. B. Auflösungsabgabe.

Abschläge

Sind Abzüge im Rahmen der SV-Berechnung, die auf der Ebene der Verrechnungspositionen stehen, z. B. reduzierter AV-Beitrag bei geringem Einkommen.

ELDA-Clearing

Das System, über das die GKK Fehlermeldungen auf fehlerhaft übermittelte Daten rücksendet.

VSNR-Anforderung

Die Möglichkeit, über das Clearing-System SV-Nummern für neue Mitarbeiter anzufordern.

Tarifgruppe

Ersetzt die bisherige Beitragsgruppe.

Code

Die Bezeichnung der Tarifgruppe

Beschäftigungsgruppen-Code

Der Grundbestandteil einer Tarifgruppe

Ergänzungscode

Mögliche Ergänzungen zum Beschäftigungsgruppen-Code

Mapping

Bezeichnung für die technische Umstellung von Beitragsgruppe auf Tarifgruppe 

Lohnsoftware von BMD setzt mBGM um

Die bis jetzt vertrauten Beitragsgruppen werden ab dem 1.1.2019 durch Tarifgruppen ersetzt. Diese Umstellung wird mit dem Jahresupdate 2019 automatisch erfolgen. Die Abbildung 1 zeigt einen kleinen Ausschnitt der Anordnung bzw. Bezeichnungen der neuen Tarifgruppen. Haben Sie Verständnis dafür, dass das vom derzeitigen Wissensstand ausgeht. Alle gesetzlichen Änderungen sind noch vorbehalten.
 

NTCS Lohn Programm „Tarifgruppe“, Stand 20.6.2018
NTCS Lohn Programm „Tarifgruppe“, Stand 20.6.2018

Der Eintrag im Lohnmitarbeiterstamm bzw. Mitarbeiterstamm erfolgt automatisch
 

Automatischer Eintrag
Automatischer Eintrag

Übermittlung der mBGM an die Gebietskrankenkasse mit BMD Lohnsoftware

Ab 1.1.2019 muss die mBGM an die Gebietskrankenkasse übermittelt werden. Daher wurde das Programm „mBGM erstellen“ entwickelt. Bei der Durchführung wird der monatliche Beitragsgrundlagennachweis für die Elda Datendrehscheibe aufbereitet. Das Programm „Elda Datendrehscheibe“, es ist in Abbildung 3 zu sehen, unterstützt Sie als Anwender dabei.
 

NTCS Lohn Programm „Elda Datendrehscheibe“, Stand 21.6.2018
NTCS Lohn Programm „Elda Datendrehscheibe“, Stand 21.6.2018

Durch einzelne Funktionen kann in den verschiedenen Programmen bis ins Detail nachverfolgt werden, wie sich die Beitragsgrundlagen bei den einzelnen Mitarbeitern zusammensetzen
 

NTCS Elda Datendrehscheibe Detailansicht, Stand 21.6.2018
NTCS Elda Datendrehscheibe Detailansicht, Stand 21.6.2018

mBGM und Elda

Mit dem Elda Clearingsystem stellen die Gebietskrankenkassen in Zukunft einen bequemen Datenaustausch zur Verfügung. Die Gebietskrankenkassen werden mit diesem System automatische Rückmeldungen, beispielsweise zu den Themen Versicherungsnummer, mBGM, geben.
Dieser neuartige Datenaustausch wird natürlich mit der BMD Lohnsoftware unterstützt. So werden mit dem Programm „Elda Clearing“ Detailinformationen bereitgestellt. Abbildung 5 zeigt als Beispiel die Anforderung einer Versicherungsnummer bei der Gebietskrankenkasse 
 

NTCS „Elda Clearing“, Stand 21.6.2018
NTCS „Elda Clearing“, Stand 21.6.2018

Hilfreiche Links zur mBGM

Hier finden Sie die gesetzlichen Bestimmungen:

Änderung des Allgemeinen Sozialversicherungsgesetzes
Bundesgesetzblatt I Nr. 66/2017 vom 22.4.2017

Meldepflicht-Änderungsgesetz 
Bundesgesetzblatt I Nr. 79/2015

Erläuterungen zum Meldepflicht-Änderungsgesetz

Textgegenüberstellung

Sozialrechts-Änderungsgesetz 2015 (SRÄG 2015)
Bundesgesetzblatt I Nr. 162/2015 vom 28.12.2015

Hier finden Sie Informationen der Sozialversicherung zur mBGM
 

© BMD Systemhaus GesmbH | Sierninger Straße 190 | A-4400 Steyr | bmd@bmd.at | +43 (0)50 883 oder 0043 7252 883



Besuchen Sie uns auf Facebook
Besuchen Sie uns auf Xing
Folgen Sie uns auf LinkedIn
Unsere Videos auf Youtube
Folgen Sie uns auf kununu
Folgen Sie uns auf Instagram
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung