Sie sehen die Flagge von Österreich

BMD
Österreich

Sie sehen die Flagge von Deutschland

BMD
Deutschland

Sie sehen die Flagge der Schweiz

BMD
Schweiz

Sie sehen die Flagge von Ungarn

BMD
Magyarország

Sie sehen die Flagge der Slowakei

BMD
Slovensko

Sie sehen die Flagge von Tschechien

BMD
Česko

Sie sehen die englische Flagge

BMD
International

Sie sehen die Flagge der Schweiz CH
Suchen

Behindertensport Thurgau freut sich über Spende von BMD

29.01.2020 | Allgemeine News | BMD Schweiz AG

Soziale Verantwortung zählt: 1.000 Schweizer Franken für PluSport

BMD ist sich seiner sozialen Verantwortung sehr wohl bewusst. Aus diesem Verständnis heraus unterstützte das Unternehmen im Dezember das regionale Projekt PluSport Behindertensport Thurgau.

Bereits 1965 wurde in Frauenfeld diese Initiative– damals noch unter dem Namen Invaliden-Sportverein im Thurgau - gegründet. Langsam wuchsen das Projekt und auch die Anzahl der ausgeübten Sportarten und Aktivitäten. Es seien hier beispielhaft Fussball, Schwimmen und Turnen genannt.

 

Freude an Bewegung und Begegnung mit Gleichgesinnten

Auf dem Jahresprogramm der unterschiedlichen Sportgruppen stehen Turniere, Sporttage und Turnfeste. Der Spass und die Freude an der Bewegung sowie an der Begegnung mit Gleichgesinnten stehen im Vordergrund. Professionell werden die behinderten Sportler/innen betreut und begleitet. So profitieren alle von diesem aussergewöhnlichen Projekt und das Motto wird tagtäglich erfolgreich umgesetzt: „Wir geniessen das gemeinsame Sporterlebnis!“
 

BMD unterstützt das gemeinsame Sporterlebnis

Genau diesen Spirit wollte auch BMD unterstützen. Daher entschied sich die BMD Schweiz für eine Spende in der Höhe von 1.000 Schweizer Franken an PluSport. „Wir wollten ein Projekt unterstützen, das in der Region beheimatet ist“, so Max Gerber (Geschäftsführung BMD Schweiz), „und mit PluSport in Frauenfeld, wo auch BMD seinen Sitz hat, haben wir das Richtige gefunden.“

Welche Freude diese Spende bei den Beteiligten ausgelöst hat, lässt sich nicht nur erahnen sondern auch nachlesen:

Sehr geehrter Herr Gerber

Für Ihre grosszügige Unterstützung möchte ich mich im Namen unserer Kickers und Unihockeyspieler sehr herzlich bei Ihnen bedanken.

Wir konnten in den letzten Jahren die Integration mit dem FC Kreuzlingen stetig vorantreiben. Gemeinsame Trainings mit Spielern des FCK sind immer ein  Highlight für unsere Kickers und lösen bei ihnen jeweils enorm viele positiven Reaktionen aus. Seit 2 Jahren ist ebenfalls unser Unihockeyteam erfolgreich unterwegs. Es erwarten uns verschiedene neue Herausforderungen und  Highlights,

Mit Ihrer Spende helfen Sie mit, die Integration von Menschen mit Handicap weiter zu fördern.
VIELEN DANK DAFÜR!


Freundliche Grüsse
Yannick Cavallin
Leitung FCK Bodensee Kickers + Unihockey

 

Die Spende kommt von Herzen: Max Gerber (Geschäftsführung BMD Schweiz) und Präsidentin Heidi Sauder-Vonarburg (PluSport Thurgau) - [Foto © Evi Biedermann]
Die Spende kommt von Herzen: Max Gerber (Geschäftsführung BMD Schweiz) und Präsidentin Heidi Sauder-Vonarburg (PluSport Thurgau) - [Foto © Evi Biedermann]
Behindertensport Thurgau freut sich über Spende von BMD - [Foto © Evi Biedermann]

Datum:

29.01.2020


Bereich:

Allgemeine News


Autor:

BMD Schweiz AG



Betriebliche GesundheitsförderungBMD ist Partner von "Familie und Beruf"TÜV für unser revisionssicheres ArchivSicherheitszertifikat ISO 27001BMD Systemhaus auf Platz 2 im trend-Arbeitergeberranking der besten 300 Arbeitgeber in ÖsterreichBMD ist Gewinner des Best Workplace Award 2019

BMD Systemhaus Schweiz AG

Messenriet 16

CH-8500 Frauenfeld

+41 (0)52 723 00 55

bmd@bmd.ch


Das könnte Sie auch interessieren

Produkte

Akademie

Support & Technik

Das ist BMD

Follow us

Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Xing
Folgen Sie uns auf LinkedIn
Folgen Sie uns auf YouTube
Folgen Sie uns auf Kununu
Folgen Sie uns auf Instagram