Icon Country Selection SwissCH
Icon Search
Sie sind hier:  Software | Anlagenbuchhaltung

BMD Software für Anlagenbuchhaltung – Anlagen einfach verwalten

Mit der Anlagenbuchhaltungs-Software von BMD steht Ihnen ein professionelles Werkzeug zur Verfügung, mit dem Sie Ihre Anlagegüter transparent und einfach verwalten können. Buchen Sie die Abschreibung, berechnen Sie die kalkulatorische Abschreibung und werten Sie Ihre Daten aus. Mit der BMD Software für Anlagenbuchhaltung haben Sie den Überblick über Ihr Anlagevermögen. Die BMD Anlagenbuchhaltung besticht optisch vor allem mit Klarheit und übersichtlicher Darstellung. Um sich davon zu überzeugen, genügt ein Blick in den Anlagen-Explorer.

Das Bild zeigt den BMD Anlagenexplorer.

Leicht anzuwendende Tools helfen bei der täglichen Arbeit!


Das beginnt mit der einfachen Datenübernahme aus Fremdsystemen mittels variablem Excel-Import.

 

Ausserdem können Sie Anlagen einfach und transparent verwalten, die Abschreibungen nach Unternehmens- und Steuerrecht, aber auch nach IFRS und GAAP berechnen. Sie nutzen die Möglichkeit der kalkulatorischen Abschreibung und werten Daten komfortabel aus. Sie haben den Überblick über den Lebenslauf Ihres Anlageguts.


Realisieren Sie mit der Software auch:

  • Automatische Übernahme der Anlagenzugänge aus der BMD Buchhaltung inkl. Übernahme in die Kostenrechnung und ins Budget
  • Teilzugang und -abgang, Änderung, Umbuchung 
  • Anlagenverzeichnis/Anlagenspiegel nach UGB, Steuerrecht, IFRS 
  • Zu- und Abgangsliste, Versicherungsliste, Wertpapierübersicht 
  • Kalkulatorische Auswertung nach verschiedenen Kriterien
     

Komfortabel buchen


Ob Zugänge, Erweiterung von Anlagen oder Teil- und Gesamtabgänge – sie können direkt aus der NTCS Finanzbuchhaltung (Anlagenvorerfassung) übernommen werden. Das Buchungsprogramm vereinfacht Ihre Arbeit wesentlich. Die variable Feldauswahl ist nur eine von vielen praktischen Funktionen, die Sie in der Arbeit unterstützen:

  • Berechnung halbjährlich/jährlich oder pro rata temporis
  • Einfache Verwaltung GWG, Anzahlungen und im Bau befindliche Anlagen
  • Verwaltung von 10-tel und 15-tel Absetzungen (VuV)
  • Österreichische und deutsche Nutzungsdauertabellen
  • Einfache Änderung von Anschaffungskosten, Nutzungsdauer, Buchwert (etwa aufgrund einer Betriebsprüfung)
  • Automatische Buchung von Abschreibungen, Zuschreibungen, Buchwertabgängen in die FIBU
  • Automatische Kontrolle der Anlagendaten: Vergleich Anlagenkonten und Fibu-Sachkonten; Kontrolle der Entwicklung der Buchwerte; Ausweis allfälliger Differenzen
  • Konsolidierung
  • Übernahme von anderen Mandanten (Umgründung)
  • Verknüpfung mit dem Mandantenarchiv
  • Hinterlegung von Fotos zu einzelnen Anlagegütern
Das Bild zeigt ein Anlagegut in der BMD NTCS Anlagenbuchhaltung.

Übersichtliche Auswertungen

Hier behalten Sie mit Sicherheit den Überblick. Die Darstellung von Anlagenspiegel, Anlagenkontenübersicht und Anlagendetails erfolgt absolut praktikabel in einem Fenster. Zusätzlich können Sie

  • Wertpapiere
  • Umbuchungslisten
  • Vorschaulisten für Abschreibungen
  • Monatliche Abschreibungslisten
  • Investitionszuwachsprämie
  • Investitionszuschusslisten
  • Gewinnfreibeträge
  • Kalkulatorische Auswertungen

aufbereiten lassen. 

Standardausdrucke aus der Anlagenbuchhaltung

Mit dem Auswertungsdesigner steht Ihnen ein flexibles Werkzeug zur Verfügung, das sich ganz an Ihre individuellen Bedürfnisse anpasst.

 

Effiziente Sortier- und Filtermöglichkeiten gewährleisten höchste Transparenz. Ausgehend von der Übersicht mit allen Werten gelangen Sie zu den jeweils zugeordneten Wirtschaftsgütern und können alle Einzelheiten leicht nachvollziehen.

Schnittstellen

Mit der Schnittstelle zur Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung sind Sie klar im Vorteil. Lassen Sie Abschreibungen sowie Buchwertabgänge, etc. jährlich oder monatlich verbuchen. Überzeugen Sie sich selbst von der einfachen Überleitung der Werte in die Kore-Planung und das Budget.
 

Weitere Vorteile im Zusammenhang mit der Kostenrechnung:

  • Erfassen der Wiederbeschaffungswerte
  • Automatische Berechnung der Wiederbeschaffungswerte aufgrund des Verbraucherpreisindex
  • Kalkulatorische Abschreibungsliste inklusive Berechnung der kalkulatorischen Zinsen
  • Verbuchen der kalkulatorischen Abschreibung
     
Verbuchen in der Finanzbuchhaltung

Mit BMD Anlagenbuchhaltung einfach verwalten

 

JETZT ANFRAGEN

Icon Get Further Information
Module

Module, die Sie auch interessieren könnten
Buchhaltung
Kostenrechnung

BMD Musterausdrucke

Musterausdrucke
Gerne können Sie sich unsere Musterausdrucke zu allen Bereichen herunterladen. Nach erfolgreicher Anmeldung gelangen Sie in den Downloadbereich.

Zu den Musterausdrucken

 

TÜV für unser revisionssicheres ArchivBMD - we are 20022 ready!Unser Partner Expert SuisseUnser Partner Treuhand SuisseTop Company - von Mitarbeitern empfohlenBMD ist Gewinner des Best Workplace Award 2019

BMD Systemhaus Schweiz AG

Oststrasse 8

CH-8500 Frauenfeld

+41 (0)52 723 00 55

bmd@bmd.ch

Service

Impressum

Datenschutz

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Kontakt

Sitemap

Clientsinfo

Fernwartung

Cookie-Einstellungen ändern

Das könnte Sie auch interessieren

Produkte

Akademie

Technik & Support

Das ist BMD

Follow us

Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf XING
Folgen Sie uns auf LinkedIn
Folgen Sie uns auf Youtube
Folgen Sie uns auf Kununu
Folgen Sie uns auf Instagram
We make business easy
Icon Arrow Up
scroll
X

Wie können wir Ihnen helfen?


X

Icon Country AustriaBMD Österreich
Icon Country GermanyBMD Deutschland
Icon Country SwitzerlandBMD Schweiz
Icon Country HungaryBMD Magyarország
Icon Country SlovakiaBMD Slovensko
Icon Country Czech RepublicBMD Česko
Icon InternationalBMD International