Sie sehen die Flagge von Österreich

BMD
Österreich

Sie sehen die Flagge von Deutschland

BMD
Deutschland

Sie sehen die Flagge der Schweiz

BMD
Schweiz

Sie sehen die Flagge von Ungarn

BMD
Magyarország

Sie sehen die Flagge der Slowakei

BMD
Slovensko

Sie sehen die Flagge von Tschechien

BMD
Česko

Sie sehen die englische Flagge

BMD
International

Sie sehen die Flagge von Österreich AT
Suchen

WebAkademie: LIVE - Lehrgang Anlagenbuchhaltung mit NTCS

Die Anlagenbuchhaltung wird aus steuerlicher Sicht immer komplexer!
Denken Sie bloß an das Elektroauto im Anlagevermögen. Wie werden Förderungen in der Anbu richtig abgebildet?
Oder denken Sie bloß an Gebäude mit Zubauten, Umbauten, Zuschüssen usw. 

Surfen Sie in Zukunft sicher durch die Bilanzierung mit einer Anlagenbuchhaltung, die in allen Facetten „wasserdicht“ und richtig ist. Gerne können Sie freiwillig eine Prüfung nach dem Lehrgang ablegen und erhalten ein tolles Zertifikat zum/zur „geprüften Anlagenbuchhalter/in“.

Ihr persönlicher Vorteil: Kombinierte Fach- und Software-Ausbildung zum/zur geprüften "Anlagenbuchhalter/in".
Als Teilehmer/in erhalten Sie für die Dauer des Lehrgangs einen NTCS Übungszugang (Voraussetzung: stabile Internetverbindung).


Auszug aus dem Inhalt: 

Fachausbildung: 

  • Bilanzierungs- und Bewertungsvorschriften Anlagevermögen
  • Gliederung Anlagevermögen – die Auswahl der richtigen Konten
  • Abschreibungsmethoden UGB und Steuerrecht
  • Bestimmung der Nutzungsdauer
  • Buchung Zugang, Abgang, Abschreibung 
  • Immaterielles Anlagevermögen – Firmenwert, Homepage etc.
  • Sachanlagen – Gebäude
  • Abgrenzung Instandhaltung und Instandsetzung
  • Sachanlagen – PKW und LKW im UBG und Steuerrecht
  • Spezialthema Anlagen in Bau
  • Finanzanlagen – Beteiligungen, Ausleihungen etc.
  • Anlagenspiegel
  • Bilanzierung von Zuschüssen
  • Leasing
  • Rechenbeispiele

BMD Ausbildung:

  • Funktionsüberblick NTCS ANBU
  • ANBU-Neuanlage und Grundeinstellungen
    • Firmen- und FIBU-Stammdaten
    • ggf. KORE-Stammdaten
    • Konten und Standardkontenrahmen
    • ANBU-Assistent
    • ANBU-Stammdaten (ANBU-FIBU-Zuordnung, Sperre)
  • Programmbedienung und Fensterlayout
    • Menüelemente
    • Erklärungen der ANBU-Frames und Programmreiter (Anlagenbaum, Anlagenliste, Details zum Anlagegut, berechnete Werte, Anlagensummen, etc.) 
    • Exkurs: Jahresübernahme, Datenexport: Excel-Export, Datensicherung
  • Bewegungsbuchungen (inkl. Beispiele)
    • Bewegungsbuchungen vs. Altbestände
    • Zugänge in der FIBU erfassen
    • Verschieben und Umbuchen von Anlagegütern – inkl. Auswirkungen auf die FIBU
    • Übernahme von ANBU-Vorerfassungen: zB Anlagegüter aufteilen oder zusammenfassen 
    • Bezahlung einer Rechnung mit Skonto
    • Anlagen in Bau
    • Anlagenabgang
    • Löschen von Anlagegütern
  • Arbeiten mit KORE-Dimensionen und Anlagenschemen (inkl. Beispiele)
    • Zuordnung von Anlagegütern zu KORE-Dimensionen
    • Erstellung von Anlagenschemen
  • Anlagensummen (inkl. Beispiele)
    • Zusammenhang ANBU <> Anlagenspiegel
    • Anlagensummen kontrollieren
    • Analyse von Differenzen
  • Verbuchung in die FIBU
    • FIBU-Einstellungen
    • Hinterlegung von Gegenkonten: BMD-Standard vs. abweichender Kontenrahmen
    • Löschen von Abschreibungsbuchungen
  • Unternehmensrecht vs. Steuerrecht – Beispiele
    • Firmenwert
    • PKW
  • Beispiele zu Spezialthemen: Leasing, Investitionszuschüsse, Gewinnfreibeträge, Weitere Abschreibungsarten (degressive Abschreibung, Substanzwertabschreibung, manuelle Abschreibung)
  • nachträgliche Änderungen
    • Anschaffungswertminderung
    • Nutzungsdauer ändern
    • Nachaktivierung

 

Detaillierte Terminübersicht - jeweils von 08:00 bis 12:00 Uhr:

Online-Lehrgang ab 23.01.2023:

23.01.2023Fachvortrag 13.02.2023BMD Ausbildung  
24.01.2023Fachvortrag 22.02.2023Fachvortrag  
02.02.2023BMD Ausbildung 23.02.2023Fachvortrag Freiwillige Prüfung (schriftlich und mündlich): voraussichtlich 16.03.2023
06.02.2023Fachvortrag 27.02.2023BMD Ausbildung  
07.02.2023Fachvortrag 02.03.2023BMD Ausbildung  


Online-Lehrgang ab 16.05.2023:

16.05.2023Fachvortrag 15.06.2023BMD Ausbildung  
17.05.2023Fachvortrag 20.06.2023Fachvortrag  
25.05.2023BMD Ausbildung 21.06.2023Fachvortrag Freiwillige Prüfung (schriftlich und mündlich): Termin  folgt!
31.05.2023Fachvortrag 26.06.2023BMD Ausbildung  
01.06.2023Fachvortrag 29.06.2023BMD Ausbildung  



Wir verwenden für das Webinar die Anwendung "GoToMeeting". Sie erhalten alle notwendigen Informationen (Zugangslink, Kurzanleitung) vor dem Webinar. Sie sollten schon vorab testen, ob Ihr PC die notwendigen Sytemvoraussetzungen für die Teilnahme erfüllt (>> GoTo Meeting - Systemprüfung für Teilnehmer).

Zielgruppe:
Buchhalter & Bilanzbuchhalter m/w/d

Einstufung:
Lehrgang für Einsteiger

Voraussetzung:
Brennendes Interesse am Thema und Buchhaltungskenntnisse

Technische Voraussetzungen:
Stabile Internetverbindung
Gerät mit Kopfhörern/Lautsprechern

Ablauf:
» Bestellen Sie Ihren Platz über den Warenkorb. 
» Sie erhalten alle Infos so schnell wie möglich per E-Mail
   (dies kann u. U. ein paar Werktage dauern!).
» Testen Sie bitte vorab das Tool/die Systemvoraussetzungen!
» Steigen Sie ca. 15 Minuten vor Beginn beim Webinar ein.

Investition:
10 Vormittage ONLINE und EUR 1.990,-- exkl. USt.
Diese Investition ist für 1 Person bestimmt.
Inkl. freiwilliger Prüfung zum/zur geprüften „Anlagenbuchhalter/in“

Mein Plus:
» Unterlagen als PDF-Download direkt im Webinar!
» Fragen können Sie direkt im Webinar stellen.
» Ausreichend Pausen

Kann anerkannt werden als (AT):

  • Fortbildung gem. § 71 Abs. 3 WTBG 2017
    iVm § 3 WT-AARL 2017-KSW
  • Fortbildung gem. § 33/3 BibuG

    Teilnehmer/innen erhalten die Bestätigung automatisch nach dem Webinar!

Trainer:

BMD: Josef Poley [Foto © BMD]

BMD: Josef Poley

Experte: Nina Klösch [Foto © Nina Klösch]

Experte: Nina Klösch

Betriebliche GesundheitsförderungBMD ist Partner von "Familie und Beruf"TÜV für unser revisionssicheres ArchivSicherheitszertifikat ISO 27001Sie sehen eine Grafik vom TrendNew Work 2021Zertifikat Austrian CloudTrusted Cloud

BMD SYSTEMHAUS GesmbH

Sierninger Straße 190

A-4400 Steyr

+43 50 883 oder 0043 7252 883

bmd@bmd.at

Follow us

Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Xing
Folgen Sie uns auf LinkedIn
Folgen Sie uns auf YouTube
Folgen Sie uns auf Kununu
Folgen Sie uns auf Instagram
Alle Infos zur BMD Akademie

Akademie

zurück

Zurück

Zu den Referenzen

Referenzen

Alle Demovideos im Überblick

Demovideos

Aktuelle Informationen

Aktuelles