Sie sehen die Flagge von Österreich

BMD
Österreich

Sie sehen die Flagge von Deutschland

BMD
Deutschland

Sie sehen die Flagge der Schweiz

BMD
Schweiz

Sie sehen die Flagge von Ungarn

BMD
Magyarország

Sie sehen die Flagge der Slowakei

BMD
Slovensko

Sie sehen die Flagge von Tschechien

BMD
Česko

Sie sehen die englische Flagge

BMD
International

Sie sehen die Flagge von Österreich AT
Suchen

So erstellen Sie Auswertungen im BMD NTCS Lohn

23.06.2022 | Fachberichte/Softwareinfo/Praxistipps | Natascha Spitzl, Produktmanagement Lohn

Egal, ob Sie eine Auswertung über die Daten Ihrer Mitarbeitenden oder eine Statistik über bestimmte Firmendaten brauchen, ob Stammdaten oder Abrechnungsdaten: Im BMD Auswertungsdesigner können Sie solche Statistiken und Auswertungslisten komfortabel erstellen. Diese lassen sich dann auch ganz einfach ausdrucken oder exportieren.


Nutzen Sie den praktischen BMD Auswertungsdesigner

Wenn Sie z. B. eine Liste über Mitarbeiterstammdaten (Beruf, Kostenstelle, Kollektivvertrag) und dazu noch Abrechnungsdaten (Fixwerte, Lohnarten) auswerten möchten, so können diese Werte dank des BMD Auswertungsdesigners gemeinsam in eine Liste eingebunden werden. Zu finden ist der Auswertungsdesigner im Menü „Lohnverrechnung – Auswertungen – Auswertungsdesigner“.

Im BMD Auswertungsdesigner finden sich die verschiedenen Auswertungstypen sowohl für Lohnmitarbeitende als auch für die Lohnfirmen. Rechts neben den jeweiligen Auswertungstypen gibt es bereits Standardauswertungen, die BMD allen Kundinnen und Kunden automatisch zur Verfügung stellt. Diese Auswertungen können auch rasch kopiert und an die jeweiligen Bedürfnisse Ihrer Firma individuell angepasst werden (siehe Abb. 1).

 

Das Bild zeigt die Auswertungstypen und die zugehörigen Standardlisten.
Abbildung 1: Auswertungstypen und zugehörige Standardlisten (Screenshot © BMD)

Welche Auswertungstypen gibt es?

Der Auswertungstyp „Lohnmitarbeiter“ dient als Ausgangsbasis zur Erstellung für Stamm- und Abrechnungsdaten eines Mitarbeitenden, wie z. B. einer Mitarbeiterstammliste mit Kostenstellen, Fixwerten, ausgezahlten Überstunden, Bruttobezug, Nettobezug, usw.

Der Auswertungstyp „Lohnfirma“ ist die Ausgangsbasis zur Erstellung von Auswertungen rund um Firmenstammdaten, wie z. B. eine Firmenstammliste mit den zugeteilten Institutionen (ÖGK, Finanzamt, Arbeitsstätte, E-Mail-Adresse) der Lohnfirma.

Ebenso können Sie „Makros“ in diese Listen einbinden. Damit können Sie selbst definieren, welche Informationen in einer bestimmten Spalte dargestellt werden, wie z. B. die Summe mehrerer Lohnarten, die berechnet werden sollen. In den Listen können Sie für einzelne Spalten eine Gesamtsumme anzeigen lassen. Auch ist es möglich, die Schriftart und -größe individuell je Liste zu hinterlegen.


Vereinfachen Sie sich die Arbeit mit den praktischen BMD Musterauswertungen

Sollten Sie in Ihrer Datenbank mehrere Datenbestände haben, so können Sie jederzeit Listen von einem Datenbestand in einen anderen exportieren und auch importieren.

Zu jeder der von BMD ausgelieferten Standardauswertungen gibt es eine Musterauswertung, die Ihnen einen ausgezeichneten Überblick über die jeweilige Auswertung bietet. Um die Vorschau einer Liste anzuzeigen, markieren Sie zuerst die jeweilige Liste, bevor Sie im Anschluss daran unter „Funktionen“ die Musterauswertung aufrufen (siehe Abb. 2).

 

Das Bild zeigt den Aufruf der Musterauswertung.
Abbildung 2: Aufruf der Musterauswertung (Screenshot © BMD)

Möchten Sie neue Auswertungen in Ihrer BMD Business Software verwenden? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und Terminvereinbarung unter termin@bmd.at. Gerne erstellen wir gemeinsam mit Ihnen Ihre individuellen Listen.

© Jacob Lund - stock.adobe.com

Datum:

23.06.2022


Bereich:

Fachberichte/Softwareinfo/Praxistipps


Autor:

Natascha Spitzl, Produktmanagement Lohn



Betriebliche GesundheitsförderungBMD ist Partner von "Familie und Beruf"TÜV für unser revisionssicheres ArchivSicherheitszertifikat ISO 27001Sie sehen eine Grafik vom TrendNew Work 2021Zertifikat Austrian CloudTrusted Cloud

BMD SYSTEMHAUS GesmbH

Sierninger Straße 190

A-4400 Steyr

+43 50 883 oder 0043 7252 883

bmd@bmd.at

Follow us

Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Xing
Folgen Sie uns auf LinkedIn
Folgen Sie uns auf YouTube
Folgen Sie uns auf Kununu
Folgen Sie uns auf Instagram