Sie sehen die Flagge von Österreich

BMD
Österreich

Sie sehen die Flagge von Deutschland

BMD
Deutschland

Sie sehen die Flagge der Schweiz

BMD
Schweiz

Sie sehen die Flagge von Ungarn

BMD
Magyarország

Sie sehen die Flagge der Slowakei

BMD
Slovensko

Sie sehen die Flagge von Tschechien

BMD
Česko

Sie sehen die englische Flagge

BMD
International

Sie sehen die Flagge von Österreich AT
Suchen

Österreichisches Traditionsunternehmen Rukapol vertraut auf BMD

06.12.2022 | Praxisberichte | Jovan Popovic, Helene Roselstorfer

Mit der BMD Business Software setzt die Rukapol Sicherheitsschuhe GmbH jetzt auf Vereinfachungen in Prozessabläufen, Fehlerreduktionen im Daten- bzw. Dokumentenmanagement sowie zahlreiche weitere Automatisierungen und Verbesserungen.

 

Vereinfachtes Daten- und Dokumentenmanagement

Die Rukapol Sicherheitsschuhe GmbH mit Standort in Behamberg stellt seit 1954 Schuhe für verschiedene Arbeitsbereiche her. Das Spektrum des Schuhsortiments deckt von modischen Sicherheitsschuhen wie Sneakers bis hin zu Outdoor-Schuhen, die sich wie Indoor anfühlen, viele Bereiche ab. Spezielle Entwicklungen für Schweißer und Gießer, Forstarbeiten, Lebensmittelverarbeitung bis hin zu ganzjährigen und wetterfesten Schuhen vervollständigen das Sortiment. Dank des einzigartigen Rukapol® Mehrweitensystems sind die Schuhe individuell anpassbar. Zu Rukapols langjährigen Kunden zählen Unternehmen wie die voestalpine AG, OMV, AMAG, Verbund, EVN, NÖ Landesregierung u. v. m. Auch Einsatzorganisationen wie das österreichische Bundesheer vertrauen den Sicherheitsschuhen von Rukapol. Zum Video über Rukapol...

 

Nachdem bereits vor einiger Zeit die Kassenlösung von BMD 5.5. auf BMD NTCS aktualisiert wurde, entschied sich Rukapol nun zu einer großflächigen Erneuerung der verwendeten BMD Lösung. Im Zuge dessen wurden die BMD Module für Rechnungswesen, Customer Relationship Management sowie Warenwirtschaft / PPS auf BMD NTCS umgestellt. BMD ergeben sich an vielen Stellen große Zeitersparnisse dank des digitalisierten Daten- und Dokumentenmanagements. Alle Daten bzw. Belege sind nun an zentraler Stelle im System abgelegt und Mitarbeitende greifen je nach Berechtigung flexibel darauf zu. Mit BMD Web haben Anwender/innen auch von unterwegs aus Zugriff auf die Datenbank und können die entsprechenden Informationen jederzeit abrufen bzw. bearbeiten.

 

Zeitersparnisse dank besserer Übersichtlichkeit und Automatisierungen

Die zentrale Wartung der Stammdaten stellt einen weiteren Vorteil dar, der sich aus dem standardisierten Datenmanagement von BMD ergibt. Ändern sich Daten, so reicht es, wenn IT-Berechtigte diese an einer einzigen Stelle im System updaten. Im Anschluss daran stehen die Neuerungen sofort für alle Mitarbeitenden in der Software bereit. Dies reduziert nicht nur Fehler, sondern sorgt für allem auch in der IT-Administration für Zeiteinsparungen und Erleichterungen.

 

In der Warenwirtschaft sind die Auftrags- und Bestellstrukturen mit der BMD Business Software jetzt deutlich übersichtlicher und auch die Zuordnung zu Prüfungsprozessen ist vereinfacht. Dies führt insgesamt zu zahlreichen Arbeitsoptimierungen für alle Mitarbeitenden bei Rukapol.

 

Integrierte BMD Softwarelösung reduziert auch Fehler

Die automatisierte Eingangsrechnungskontrolle von BMD ist eine weitere Funktion, die für Optimierungen sowohl in der Warenwirtschaft als auch im Rechnungswesen sorgt. Dank der individuell definierten Prozesskette sind Zuständigkeiten und Arbeitsabfolgen direkt im System verankert, wodurch Eingangsrechnungen zeitnah abgewickelt und direkt ins Rechnungswesen übergeleitet werden.

 

Dort ist die vormals in Excel durchgeführte Budgetierung nun von der komplett integrierten BMD Programmlösung abgelöst. Dies reduziert einerseits das Fehlerrisiko weiter und sorgt andererseits für zusätzliche Arbeits- und Kapazitätseinsparungen. Der integrierte Zahlungsverkehr sowie die Bankauszugsverbuchung sind weitere Funktionen, die sich mit der BMD Business Software viel leichter abwickeln lassen als zuvor.

 

Erfolgreiche Zusammenarbeit auch im virtuellen Setting

Die Zusammenarbeit mit dem Team von Rukapol erfolgte großteils virtuell, was der erfolgreichen Einführung der BMD Business Software keinen Abbruch tat. „Alle Prozessabläufe, welche in einer geschlossenen BMD NTCS Umgebung verwendet werden können und die täglichen Arbeitsabläufe im Backoffice unterstützen, wurden erfolgreich erweitert bzw. realisiert. Auf Basis
dieser finalen Softwarelösung wurde ein adäquater Automatisierungs- und Digitalisierungsgrad erreicht.”, bestätigt BMD Projektleiter Jovan Popovic und seine beiden Kollegen Michael Heneckl und Thomas Kleindessner ergänzen: “Die Zusammenarbeit hat wirklich sehr gut funktioniert. Vielen Dank an Rukapol!”

 

Logo von Rukapol

Datum:

06.12.2022


Bereich:

Praxisberichte


Autor:

Jovan Popovic, Helene Roselstorfer



Betriebliche GesundheitsförderungBMD ist Partner von "Familie und Beruf"TÜV für unser revisionssicheres ArchivSicherheitszertifikat ISO 27001Sie sehen eine Grafik vom TrendNew Work 2021Zertifikat Austrian CloudTrusted Cloud

BMD SYSTEMHAUS GesmbH

Sierninger Straße 190

A-4400 Steyr

+43 50 883 oder 0043 7252 883

bmd@bmd.at

Follow us

Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Xing
Folgen Sie uns auf LinkedIn
Folgen Sie uns auf YouTube
Folgen Sie uns auf Kununu
Folgen Sie uns auf Instagram