Sie sehen die Flagge von Österreich

BMD
Österreich

Sie sehen die Flagge von Deutschland

BMD
Deutschland

Sie sehen die Flagge der Schweiz

BMD
Schweiz

Sie sehen die Flagge von Ungarn

BMD
Magyarország

Sie sehen die Flagge der Slowakei

BMD
Slovensko

Sie sehen die Flagge von Tschechien

BMD
Česko

Sie sehen die englische Flagge

BMD
International

Sie sehen die Flagge von Österreich AT
Suchen

Bauunternehmen GLS nutzt ERP-Lösung von BMD

20.12.2021 | Praxisberichte | Helene Roselstorfer, Christian Wall (Projektleiter ERP, Mitglied der Geschäftsführung, GLS Bau und Montage GmbH)

Mit der GLS Bau und Montage GmbH setzt ein weiteres Bauunternehmen auf BMD als umfassende ERP-Lösung. Die BMD Business Software ist darüber hinaus auch beim Schwesterunternehmen GLS Energie GmbH im Einsatz.

 

Bauunternehmen setzt auf BMD als ganzheitliches ERP-System

Die GLS Bau und Montage GmbH ist ein mittelständisches, eigentümergeführtes Bauunternehmen, das vorwiegend im Infrastrukturbereich tätig ist. Über das Schwesterunternehmen GLS Energie GmbH deckt die Unternehmensgruppe auch die Bereiche Netz- und Elektrowesen ab. Die GLS Gruppe ist im gesamten deutschsprachigen Raum tätig und setzt künftig auf BMD als zentrales ERP-System.

 

Da GLS im Bereich der Finanzbuchhaltung bereits über eine jahrelange, gute Erfahrung mit BMD verfügte, war es naheliegend, die Möglichkeiten der BMD Business Software auch im Bereich ERP auszuloten. Ziel war es, dass die neue ERP-Software nicht nur sämtliche Unternehmensbereiche abdecken und Schnittstellenprobleme vermeiden, sondern auch eine hohe Datenverfügbarkeit und Datentransparenz ermöglichen sollte. BMD deckt alle Ansprüche an eine vollintegrierte, ganzheitliche, verlässliche und transparente ERP-Lösung ab.

 

Standortübergreifende und integrierte Prozesse

Die GLS Gruppe hat BMD an unterschiedlichen Standorten uneingeschränkt im Einsatz. Eine wesentliche Vereinfachung im Vergleich zu früher bietet die optimierte Datenverwaltung, da Daten nur ein einziges Mal zentral erfasst werden. Dies erleichtert es auch, Daten immer auf dem aktuellsten Stand zu halten. Sie stehen so allen relevanten Parteien standortübergreifend und ohne Umwege zur Verfügung. Das verbesserte Datenmanagement steigert nicht nur die Effizienz der GLS Gruppe, sondern erhöht auch die Konzentration auf das operative Kerngeschäft.

 

„Wir haben mit BMD einen sehr kompetenten, vertrauensvollen und fairen Partner für unser neues ERP-System gefunden”, bestätigt Christian Wall (Projektleiter ERP und Mitglied der Geschäftsführung, GLS Bau und Montage GmbH). “Unsere BMD ERP-Lösung erstreckt sich über sämtliche Bereiche des Unternehmens und deckt natürlich auch alle zentralen Instrumente wie Lohnverrechnung, Kostenrechnung und Finanzbuchhaltung einschließlich leistungsstarker Controlling- und Planungsinstrumente ab.”

 

Standardsoftware mit individueller Anpassungsmöglichkeit

Bei der BMD NTCS handelt es sich um eine Standardsoftware, die dank zahlreicher Parametereinstellungen individuell an Kundenbedürfnisse adaptiert werden kann. In diesem Zusammenhang war ein zentraler Knackpunkt des Projekts mit GLS die Umsetzung einer sehr komplexen Auswertung in der Kostenrechnung. Ihre Erstellung musste sowohl in den Stammdaten als auch in den Prozessen der jeweiligen Fachbereiche Zeiterfassung, Projektleistungserfassung, Lohnverrechnung und Warenwirtschaft entsprechend berücksichtigt werden.

 

Die Umsetzung der Adressverwaltung bot eine weitere Herausforderung, da nicht alle Baustellen der GLS – wie z. B. Straßen- oder Brückenbauprojekte – über eine konkrete Adresse verfügen. Doch auch für diese Thematik fand sich in Zusammenarbeit mit dem BMD Projektmanagement eine zeitgerechte Lösung.

 

Hoher Integrations- und Automatisierungsgrad dank BMD

Als ERP-System überzeugt BMD mit einem hohen Integrations- und Automatisierungsgrad. So sind die Abrechnungen der GLS am Bau mit der BMD Lohnverrechnung verknüpft, wobei auch Kostendaten aus der Projektleistungserfassung und der Zeiterfassung mit einfließen. Im Bereich Personalinformation wird nicht nur der Ausbildungsbedarf sondern auch die Qualifikation aller Mitarbeitenden mitgeführt. Die Personalakten sind nun digitalisiert und werden über BMD verwaltet bzw. bearbeitet.

 

Im Bereich Customer Relationship Management löst BMD einige alleinstehende Excel-Lösungen ab, wie z. B. die Garantieverwaltung oder die Urlaubsliste von Mitarbeitenden. Mehrfacheingaben werden dank der kompletten Integration in BMD nun vermieden und relevante Daten können von den relevanten Stellen jederzeit abgerufen werden. Auch im Rechnungswesen der GLS Gruppe gibt es zahlreiche Vereinfachungen: So ist z. B. der Plan-/Ist-Vergleich direkt im System möglich. Darüber hinaus sind manuelle Buchungen durch Importe und Umlagen deutlich reduziert. Weitere Vereinfachungen und Automatisierungen gibt es zudem bei den umfassenden Reportings.

 

Strukturiertes Projektmanagement führt zum Erfolg

Zur Umsetzung des Projekts wurde auf beiden Seiten ein Projektmanagement-Team etabliert und der Einblick in den aktuellen Projektfortschritt erfolgte über monatliche Projektcontrolling-Besprechungen. Im Rahmen der Besprechungen wurde nicht nur der aktuelle Projektfortschritt bewertet, sondern auch das weitere Vorgehen optimiert. Nach anfänglichen Präsenzterminen wurde die Projektumsetzung ab Beginn der Corona-Pandemie mit wenigen Ausnahmen fast vollständig über Fernwartung und Online-Besprechungen umgesetzt. Für das Team von GLS führte die Projektarbeit zu einer zusätzlichen Herausforderung neben dem Tagesgeschäft, die mit dem enormem Engagement jedes einzelnen Projektmitglieds hervorragend gemeistert wurde.

 

“Wir sind überzeugt, dass wir mit BMD einen langfristig verlässlichen Partner gefunden haben und mit unserer BMD ERP-Lösung zukunftssicher aufgestellt sind. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit BMD“, bestätigt Christian Wall abschließend.
 

© www.gls.at
Logo Bauunternehmen GLS

© www.gls.at

Datum:

20.12.2021


Bereich:

Praxisberichte


Autor:

Helene Roselstorfer, Christian Wall (Projektleiter ERP, Mitglied der Geschäftsführung, GLS Bau und Montage GmbH)



Betriebliche GesundheitsförderungBMD ist Partner von "Familie und Beruf"TÜV für unser revisionssicheres ArchivSicherheitszertifikat ISO 27001Sie sehen eine Grafik vom trendNew Work 2021Zertifikat Austrian CloudTrusted Cloud

BMD SYSTEMHAUS GesmbH

Sierninger Straße 190

A-4400 Steyr

+43 50 883 oder 0043 7252 883

bmd@bmd.at

Follow us

Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Xing
Folgen Sie uns auf LinkedIn
Folgen Sie uns auf YouTube
Folgen Sie uns auf Kununu
Folgen Sie uns auf Instagram