Sie sind hier: Über BMD » News & Veranstaltungen » Alle News

Fortschritt in guten Händen: OFI verwirklicht mit BMD Software ein einheitliches System ohne Datenverluste

Die OFI Technologie & Innovation GmbH ist der Experte für Werkstoffanwendungen und Bauwerkserneuerung. Das Unternehmen prüft und bestätigt die Zuverlässigkeit der Werkstoffe seiner Kunden – ob für den Einsatz im Fahrzeugbau, bei Verpackungen oder im Bauwesen. Damit hilft OFI seinen Kunden, Ideen fit für den Markt zu machen und Produkte und Entwicklungen abzusichern. OFI begutachtet Bauwerke und plant Sanierungen. Damit Häuser, Brücken, Straßen und Denkmäler sicher und nachhaltig nutzbar sind.

Entscheidung für eine integrierte Softwarelösung

Es gab viele Schnittstellen, weil vorwiegend mit Individual-Software gearbeitet worden ist, welche auf OFI zugeschnitten war. Insofern gab es ein erhöhtes Ausfallsrisiko, Datenverlustrisiko und einen Mehraufwand wegen Kontrolltätigkeiten der Softwareanwendung. Deshalb hat sich OFI dafür entschieden, eine integrierte Softwarelösung, welche bereits am Markt etabliert ist, einzuführen: BMD.

Nutzerfreundliche Bedienbarkeit der Software ohne Schnittstellenaufwand

Nach einer umfassenden Stammdatenübernahme aus Vorsystemen sind bei OFI nun die BMD Softwarelösungen in den folgenden Bereichen im Einsatz:

  • Finanzbuchhaltung
  • Kostenrechnung
  • Controlling
  • Anlagenbuchhaltung
  • Zeiterfassung inkl. Web Zeit
  • Lohnverrechnung inkl. Web Reisekostenabrechnung
  • Personaleinsatzplanung


Auch mit dem umfassenden BMD CRM inklusive ER-Kontrolle und Workflow arbeitet OFI nun. Standortübergreifende Schulungen für ca. 25 Keyuser schufen die Basis für die erfolgreiche Anwendung der Software im Unternehmen. Besonders die Nachvollziehbarkeit und Transparenz der Abläufe wurde verbessert. Die vom Projektleiter geplanten Projektstunden zu Beginn des Projekts wurden nahezu 1:1 umgesetzt. Dies ist ein sehr gutes Planungsergebnis, das durch die kompetente Zusammenarbeit von OFI und BMD erreicht worden ist.

Von links: Sabine Svoboda (OFI), Michael Schiller (BMD), Markus Hörschläger (BMD), Mag. (FH) Martina Czerny (BMD), Susanne Durstberger (OFI), Julia Berger (OFI), Cornelia Gattinger MSc (BMD), Stefan Gappmaier (BMD), Mag. René Schaller (OFI), Martin Jagersberger (BMD), Dr. Dipl.Ing. Georg Buchtela (OFI GF), Dr. Dipl.Ing. Dietmar Loidl (OFI GF), Erich Resch (BMD Verkauf), Mag. Mansfeld Caroline (BMD).
Das Bild zeigt die Projektgruppe OFI



Die OFI Technologie & Innovation GmbH ist der Experte für Werkstoffanwendungen und Bauwerkserneuerung. Das Unternehmen prüft und bestätigt die Zuverlässigkeit der Werkstoffe seiner Kunden – ob für den Einsatz im Fahrzeugbau, bei Verpackungen oder im Bauwesen. 

Datum:
09.08.2017
Kategorie:
Praxisbericht Unternehmen
Autor:
BMD Systemhaus GesmbH
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung