BMD Personalinformationssystem

Mit dem NTCS Personalinformationssystem wird ein Werkzeug entwickelt, welches die umfassende Dokumentation und flexible Auswertung aller personenbezogenen Daten erlaubt.

Bewerberverwaltung

  • Anlage Bewerberstammdaten mit speziellen Zusatzfeldern wie Geburtsort, Invalidität, Arbeitsbewilligung gültig bis, Nebenbeschäftigungen, Führerschein, berufliche Zukunftsvorstellungen, Gehaltsvorstellung, Foto usw. .
  • Hinterlegung von Ausbildung und beruflichem Werdegang mit Zeitangaben
  • Detaillierte Erfassungsmöglichkeit zur Qualifikation (Fremdsprachen, Reisebereitschaft, …)
  • Definition von Stellen mit detailliertem Anforderungsprofil
  • Zuordnung Bewerber à offene Stellen
  • Flexible Vergleichsmöglichkeiten zur Auffindung des optimalen Bewerbers
  • Automatischer Workflow bei Statusänderung (in Entwicklung)
  • Automatisierter Schriftverkehr (Standardbrief) inkl. Archivierung
  • Die Stammdatenerfassung kann in beliebige Formulare eingebunden werden 

Aus- und Weiterbildungen

  • Optimale Transparenz für die Aus- und Weiterbildungen Ihrer Mitarbeiter
  • Flexible Filterungsmöglichkeiten (z. B. welcher Dienstnehmer hat wann welchen Kurs besucht?)
  • Archivierungsmöglichkeit für Zeugnisse, Teilnahmebestätigungen, Förderungsanträge usw.
  • Erfassungsmöglichkeit für Ausbildungswünsche mit Genehmigungsfunktion
  • Rückzahlungsvereinbarungen

Elektronischer Personalakt

  • Geordnete Ablage von Dienstverträgen, Zeugnissen und sonstigen Dokumenten je Mitarbeiter (Bewerber) im elektronischen Archiv
  • Schnelles Auffinden der gewünschten Dokumente durch frei definierbare Kategorien
  • Dokumente aus der Lohnverrechnung (Lohnsets usw.) können über einen eigenen Stapellauf automatisiert an den Personalakt geliefert werden.

Mitarbeiternavigator

  • Überblick über alle Informationen zu einem Mitarbeiter
  • Hinterlegung und Abruf der Fähigkeiten eines Dienstnehmers
  • Lebenslauf
  • Auflistung der besuchten Seminare und des Ausbildungsbedarfs
  • Übersicht über Termine, Aufgaben und Fristen eines Mitarbeiters
  • Zuständigkeiten
  • Im Mitarbeiternavigator können außerdem Auswertungen aus Lohnverrechnung, Leistungs- und Zeiterfassung abgerufen werden.
  • In der Mitarbeiterchronik findet sich genügend Platz für disziplinäre Anmerkungen und sonstige Einträge.

Termine und Aufgaben

  • Im Personalinformations-System stehen auch sämtliche Informationen des BMD CRM zur Verfügung.
  • Verwaltung von Aufgaben mit Sollerledigungsdatum und Erinnerungsfunktion
  • Telefonprotokoll, Kontaktjournal und vieles mehr

Auswertungen

  • Individuelle Auswertungen über das Berichtswesen
  • Gemeinsame Auswertung von Daten aus der Lohnverrechnung und Informationen aus dem Personalinformations-System
  • Erstellung von speziell gefilterten Bildschirmlisten (z. B. Mitarbeiter mit bestimmten Fähigkeiten). Diese Listen können ausgedruckt oder ins Excel exportiert werden.
  • Filterung von Personen mit speziellen Qualifikationen über den Skill-Finter

Informieren Sie sich kostenlos

✆ +43 (0)50 883
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung