Mandantenakte

Die Mandantenakte wird als Organisationsinstrument in Steuerberatungskanzleien eingesetzt. Sie fungiert als Navigator zwischen allen steuerberaterrelevanten Programm-Funktionen zu einem Mandanten und einem Bezugsjahr. Alle Programme, Dokumente, Daten und Informationen werden in der Akte nur für den ausgewählten Mandanten angezeigt. Mehrere Akten können gleichzeitig geöffnet sein und Sie bewahren den Überblick. Somit passen sich die BMD Programme ideal an die in Kanzleien praktizierte Arbeitsweise an.

Dauerakte

Die Mandantenakte selbst ist in Register unterteilt. In der Dauerakte sind alle Programme, Funktionen und Daten zur Kanzleiorganisation wie CRM/DMS/LEA enthalten.

Jahresakte

In der Jahresakte werden zu diesem Mandanten für jedes Jahr getrennt die Programme, Funktionen und Daten angezeigt, die für das jeweilige Wirtschaftsjahr von Bedeutung sind. Sind bestimmte Daten für ein Jahr nicht vorhanden, wird Ihnen dieser Programmbereich auch nicht angeboten.

Die Mandantenakte ist Teil des Moduls Kanzleiverwaltung und steht Ihnen somit jederzeit zur Verfügung.

Informieren Sie sich kostenlos

✆ +43 (0)50 883
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung